Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Zalando, DE000ZAL1111

Großaktionär Kinnevik verkauft Zalando-Aktien - Kurs rauscht ab

17.09.2019 - 11:09:24

STOCKHOLM - Der schwedische Investor Kinnevik hat eine größere Beteiligung am Online-Versandhändler Zalando auf den Markt geworfen. Der Großaktionär platzierte ein Paket von 13,13 Millionen Zalando-Aktien, wie Kinnevik am Dienstag in Stockholm mitteilte. Der Platzierungspreis lag bei rund 42,50 Euro. Am Montag hatte die Zalando-Aktie bei 45,47 Euro auf Xetra geschlossen. Am Dienstag verlor das Papier am MDax-Ende 9,5 Prozent auf 41,13 Euro. In den vergangenen Monaten hatte die Aktie kräftig angezogen.

Mit dem Verkauf erlöste Kinnevik rund 558 Millionen Euro. Das Paket entspricht 5,2 Prozent des Aktienkapitals von Zalando. Die Transaktion wurde bereits am Montagabend angekündigt. Kinnevik hat sich verpflichtet, die kommenden sechs Monate keine weiteren Aktien aus dem eigenen Bestand zu verkaufen. Zalando passe weiter sehr gut ins Kinnevik-Beteiligungsportfolio, sagte ein Sprecher des Investors.

Kinnevik hält nun noch knapp 26 Prozent an Zalando. Den noch verbleibenden Anteil nannte ein Händler ein "Damoklesschwert", das als Aktienüberhang latent auf dem Kurs lasten dürfte. Die Aktie des Versandhändlers hatte im vergangenen Monat rund 14 Prozent an Wert gewonnen. Im bisherigen Jahr steht auch nach dem jüngsten Kursrutsch noch ein Plus von 82 Prozent zu Buche - Platz drei im MDax.

@ dpa.de