Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

AMAZON COM INC, US0231351067

GERA - Der Online-Händler Amazon baut in Ostthüringen ein neues Logistikzentrum.

12.08.2020 - 13:55:31

Amazon baut neues Logistikzentrum bei Gera - bis zu 1000 Jobs. Der Neubau entsteht nach dpa-Informationen in einem Industriegebiet in Gera nördlich der Autobahn 4 (Erfurt-Dresden). Die Rede ist von einem etwa 20 Hektar großen Areal, auf dem bis zu 1000 neue Arbeitsplätze entstehen sollen. Darüber hatten am Mittwoch die Zeitungen der Funke Mediengruppe Thüringen berichtet und sich auf einen Aushang vor Ort berufen. Darauf ist die Leipziger Amazon Distribution GmbH als Bauherr vermerkt.

Der Internethändler selbst hielt sich wie in ähnlichen Fällen zuvor bedeckt mit Auskünften. "Amazon investiert weiter in Deutschland und sucht nach neuen Standorten, um unseren Kunden weitere Vorteile bieten zu können wie zum Beispiel eine schnelle Lieferung", teilte ein Unternehmenssprecher auf dpa-Anfrage mit. "Zu einem Standort in Gera hat Amazon keine Ankündigung gemacht."

Erst vor knapp einem Jahr hatte der Internethändler in Erfurt einen ersten Logistikstandort in Thüringen in Betrieb genommen. Das Verteilzentrum für Päckchen und Pakete erstreckt sich nach früheren Angaben auf eine Fläche von 23 000 Quadratmetern.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

IPO/Größter Börsengang 2020: Snowflake startet furios an der Nyse. Anleger rissen sich zum Handelsstart am Mittwoch um die Papiere des Unternehmens aus dem kalifornischen San Mateo, das im boomenden Cloud-Geschäft mit IT-Diensten und Speicherplatz im Internet den Marktführern Amazon und Microsoft einheizen will. Der Einstandskurs lag mit 245 Dollar um mehr als das Doppelte über dem Ausgabepreis von 120 Dollar. NEW YORK - Der Softwarespezialist Snowflake hat ein fulminantes Debüt an der New York Stock Exchange hingelegt. (Boerse, 16.09.2020 - 19:00) weiterlesen...

IPO: Börsengang von Cloud-Profi Snowflake bringt mehr als drei Milliarden Dollar. Wie das in San Mateo in Kalifornien beheimatete Unternehmen mitteilte, wurden die 28 Millionen Anteilsscheine zu je 120 Dollar bei Investoren untergebracht. NEW YORK/SAN MATEO - Mit Erlösen von 3,36 Milliarden US-Dollar bringt es der Cloud-Data-Spezialist Snowflake in den USA auf den bisher größten Börsengang des Jahres. (Boerse, 16.09.2020 - 14:29) weiterlesen...

Amazon will in Nordamerika 100 000 neue Mitarbeiter einstellen. Man werde 100 000 neue, reguläre Voll- und Teilzeitstellen schaffen, kündigte der Internet-Konzern am Montag in einem Blogeintrag an. Damit wolle Amazon seine Präsenz in der Fläche erweitern. Außerdem eröffne Amazon noch im September 100 neue Betriebsgebäude in Logistik-Zentren, Auslieferungsstationen, Sortierzentren und anderen Standorten. SEATTLE - Amazon baut in der Coronavirus-Krise seine Belegschaft in den USA und Kanada im großen Stil aus. (Boerse, 14.09.2020 - 10:36) weiterlesen...