Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Immobilien, Produktion

GARCHING / MÜNCHEN - Nach Einschätzung der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) wird das wahre Ausmaß der Corona-Schäden auf dem Immobilienmarkt erst in der zweiten Jahreshälfte sichtbar werden.

04.03.2021 - 12:12:28

Pfandbriefbank zu Immobilienmarkt: Größte Corona-Schäden kommen noch. "Dann werden sich voraussichtlich deutliche Auswirkungen auf die Vermietungssituation und die Immobilienpreise manifestieren", sagte Vorstandschef Andreas Arndt am Donnerstag in Garching. Als Gründe nannte der Manager viele Faktoren: erwartete Insolvenzen, höhere Arbeitslosigkeit, Freistellungen, Leerstände und weniger staatliche Hilfszahlungen für die Unternehmen in Kombination mit der Arbeit im Heimbüro, reduziertem Reiseaufkommen und dem Wachstum des Online-Handels.

Hauptgeschäft der Pfandbriefbank ist die Finanzierung gewerblicher Immobilien, zweites Standbein sind öffentliche Finanzierungen. Der vorsichtige Bankchef hat bei zwei besonders stark unter den Lockdowns leidenden Immobilienarten bereits vor einem Jahr die Reißleine gezogen: "Neue Finanzierungen für Hotels und Shopping Center haben wir eingestellt seit dem ersten Quartal."

Die pbb verzeichnete 2020 einen coronabedingten Einbruch. Der Nettogewinn sank im Vergleich zum Vorjahr von 179 auf 117 Millionen Euro. Eine Hauptursache war die Risikovorsorge für mögliche Kreditausfälle. Der Vorstand legte dafür 126 Millionen Euro zurück, 2019 waren es 49 Millionen Euro. Arndt geht jedoch davon aus, dass in diesem Jahr weniger Bedarf an zusätzlicher Risikovorsorge besteht. Die Bank erwartet sieben bis acht Milliarden Euro Neugeschäft, weniger als 2019 vor der Krise, aber eher etwas mehr als 2020.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Karlsruher Entscheidung zum Berliner Mietendeckel kommt am Donnerstag. Darüber informierten die Karlsruher Richter am Mittwoch kurzfristig auf der Internetseite des Gerichts. Eine Verhandlung hatte es nicht gegeben. Entscheidungen in Verfahren ohne Verhandlung werden nicht als Urteile verkündet, sondern üblicherweise um 9.30 Uhr in schriftlicher Fassung veröffentlicht. (Az. KARLSRUHE - Das Bundesverfassungsgericht veröffentlicht am Donnerstagmorgen seine Entscheidung zum umstrittenen Berliner Mietendeckel. (Boerse, 14.04.2021 - 13:01) weiterlesen...

Immobilien-Spezialist Aroundtown und CPI wollen Globalworth komplett übernehmen. Die beiden Unternehmen bieten über ein Konsortium 7 Euro je Globalworth-Aktie in bar, wie aus einer am Mittwoch veröffentlichten Pflichtmitteilung an der Londoner Börse hervorgeht. Globalworth wird durch die Offerte mit knapp 1,6 Milliarden Euro bewertet. Der Angebotspreis liege knapp ein Fünftel über dem Globalworth-Schlusskurs des Vortages von 5,86 Euro. LONDON - Der Gewerbeimmobilien-Spezialist Aroundtown und der auf Zentral- und Osteuropa spezialisierte Investor CPI wollen das britische Immobilienunternehmen Globalworth komplett übernehmen. (Boerse, 14.04.2021 - 08:50) weiterlesen...

VIB erweitert Gebäude in Schwäbisch Gmünd um 6.100 m² und verlängert Mietvertrag für rund 16.400 m² in Bestandsobjekt. VIB erweitert Gebäude in Schwäbisch Gmünd um 6.100 m² und verlängert Mietvertrag für rund 16.400 m² in Bestandsobjekt VIB erweitert Gebäude in Schwäbisch Gmünd um 6.100 m² und verlängert Mietvertrag für rund 16.400 m² in Bestandsobjekt (Boerse, 14.04.2021 - 07:34) weiterlesen...

Städtetag will rasche Umsetzung der Baugesetz-Novelle Der Deutsche Städtetag mahnt eine Umsetzung der seit Jahren geplanten Baugesetz-Novelle noch in dieser Regierungsperiode an. (Wirtschaft, 14.04.2021 - 06:16) weiterlesen...

Gute Zeiten bei bundeseigener Bad Bank FMS vorbei. Das mit der Abwicklung des ehemaligen Portfolios der Münchner Skandalbank Hypo Real Estate betraute Staatsunternehmen meldete am Dienstag für das vergangene Jahr noch einen Minigewinn von 23 Millionen Euro, mehr als 200 Millionen weniger als 2019. Für dieses Jahr peilt die FMS ein ausgeglichenes Ergebnis an, wie Vorstandssprecher Christoph Müller am Dienstag bei der Vorstellung der Jahresbilanz in München sagte. MÜNCHEN - Bei der bundeseigenen Bad Bank FMS Wertmanagement sind die guten Zeiten mit unverhofft hohen Gewinnen vorüber. (Boerse, 13.04.2021 - 12:45) weiterlesen...

Bundesregierung weist Tesla-Kritik an Genehmigungsverfahren zurück Die Bundesregierung nimmt sich von der Kritik des Tesla-Konzerns an der Dauer von Planungs- und Genehmigungsverfahren in Deutschland nichts an. (Wirtschaft, 12.04.2021 - 19:58) weiterlesen...