DAX, Erholung

Frankfurt - Nach einem verhaltenen Start, welcher das zuletzt fehlende Momentum unterstrich, gelang es dem DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) am Nachmittag sich deutlicher von der 12.500er Marke nach oben abzusetzen, so die Analysten der Helaba.

11.07.2018 - 10:05:20

DAX: Ende der Erholung?. In Folge dessen sei auch die Widerstandszone von 12.550/12.597 Zählern überwunden worden.

@ aktiencheck.de