DEUTSCHE BANK AG, DE0005140008

FRANKFURT - Nach dem dritten Verlustjahr in Folge will die Deutsche Bank 2018 wieder schwarze Zahlen schreiben.

02.02.2018 - 10:05:24

Deutsche Bank strebt 2018 Gewinn an. Er sehe "ein erfolgreiches Geschäftsjahr", sagte Konzernchef John Cryan bei der Bilanzvorlage am Freitag in Frankfurt laut Redetext. "Das Geschäft mit unseren Kunden nimmt wieder Fahrt auf - in allen Sparten." Zwar werde auch das laufende Jahr "wieder ein Jahr harter Arbeit", aber eines "in dem wir Gewinn anstreben - nicht nur vor Steuern, sondern natürlich auch nach Steuern", sagte Cryan.

2017 hatte Deutschlands größtes Geldhaus zwar vor Steuern mit plus 1,3 Milliarden Euro erstmals seit drei Jahren ein positives Ergebnis erzielt. Eine einmalige Milliardenbelastung infolge der US-Steuerreform drückte den Konzern unter dem Strich aber erneut in die Verlustzone.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!