Immobilien, Produktion

FRANKFURT - Mit der starken Nachfrage nach Immobilien hat sich der Boom bei Baufinanzierungen in Deutschland fortgesetzt.

20.12.2021 - 06:02:29

Studie: Baufinanzierungen boomen - Experten erwarten steigende Zinsen. Von Januar bis Oktober kletterte das Neugeschäft von Banken und Sparkassen auf 235 Milliarden Euro nach 228 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum, zeigt eine am Montag veröffentliche Studie der Beratungsgesellschaft PwC. Damit stehe 2021 ein Rekordjahr bevor, wenngleich das Wachstum im Herbst etwas nachgelassen habe.

rechnet mit leichten Zinsanstiegen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Immobilien-Gutachter: Die Party geht weiter. In den acht größten deutschen Städten zeichnet sich keine Trendwende ab, wie Vertreter der jeweiligen amtlichen Gutachterausschüsse am Dienstagabend schilderten. "Die Party geht weiter", sagte der Berliner Ausschussvorsitzende Reiner Rössler. Von Preisanstiegen berichteten auch Vertreter aus Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart und Leipzig. Eine Immobilienblase gebe es auf dem Wohnungsmarkt aber nicht. BERLIN - Wer in den Metropolen eine Wohnung sucht, muss aus Expertensicht mit weiter steigenden Preisen rechnen. (Boerse, 19.01.2022 - 05:43) weiterlesen...

Neue Reisewelt: Airbnb-Chef will sich von Wohnung zu Wohnung hangeln. Er werde alle paar Wochen von Stadt zu Stadt umziehen und sich dabei Wohnraum auf der Plattform suchen, kündigte Brian Chesky am Dienstag an. Er gehe damit auf einen wichtigen neuen Reisemarkt seit der Corona-Pandemie ein: "Zum ersten Mal können Millionen Menschen überall wohnen." Das sei eine Folge des Arbeitens von zuhause aus, schrieb Chesky bei Twitter. SAN FRANCISCO - Der Chef des Apartment-Vermittlers Airbnb will zu seinem eigenen Kunden werden. (Boerse, 18.01.2022 - 22:03) weiterlesen...

USA: NAHB-Immobilienindex gibt unerwartet nach. Der NAHB-Hausmarktindex fiel um 1 Punkt auf 83 Punkte, wie die National Association of Home Builders am Dienstag in Washington mitteilte. Analysten hatten im Schnitt erwartet, dass der Wert auf dem Niveau vom Dezember bei 84 Punkten verharrt. WASHINGTON - Die Stimmung auf dem US-Häusermarkt hat sich im Januar überraschend etwas abgekühlt. (Wirtschaft, 18.01.2022 - 16:32) weiterlesen...

Schadenersatz beim Bau möglich: EuGH-Urteil macht Deutschland Druck. Jedes EU-Land müsse sicherstellen, dass Einzelnen ein Schaden ersetzt werde, der wegen Verstößen gegen europäisches Recht entstanden sei, teilte der EuGH am Dienstag mit (Rechtssache C-261/20). Hintergrund ist ein Verfahren am Bundesgerichtshof. LUXEMBURG - Architekten und Bauherren in Deutschland können nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs in bestimmten Fällen auf Schadenersatz vom Staat hoffen, weil die deutschen Honorarregeln gegen EU-Recht verstoßen. (Boerse, 18.01.2022 - 13:37) weiterlesen...

Original-Research: AGROB Immobilien AG : Kaufen ^ (Boerse, 18.01.2022 - 13:04) weiterlesen...

ACCENTRO erzielt Rekordwert bei Wohnungsverkäufen. ACCENTRO erzielt Rekordwert bei Wohnungsverkäufen ACCENTRO erzielt Rekordwert bei Wohnungsverkäufen (Boerse, 18.01.2022 - 08:04) weiterlesen...