Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kosmetik, Produktion

FRANKFURT - Kein glamouröser Modezirkus, viel virtuelles Programm: Wenn an diesem Montag die erste Frankfurt Fashion Week an den Start geht, ist vieles anders, als ursprünglich geplant.

05.07.2021 - 05:48:26

Startschuss für erste Frankfurt Fashion Week. Coronabedint wurden die Messen abgesagt, stattdessen gibt es vor allem Online-Konferenzen. Zu einer Pressekonferenz anlässlich der Premiere am Main haben sich Anita Tillmann vom Veranstalter Premium Group, Detlef Braun von der Messe Frankfurt sowie Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) angekündigt.

Am Abend lädt Jungdesigner Samuel Gärtner (23) zu seiner Schau ins Senckenberg-Museum. Zudem wird bei einer Hybrid-Veranstaltung der "Bunte New Faces Award Style" verliehen.

Vor einem Jahr war überraschend bekannt geworden, dass Berlin mehrere Modemessen an Frankfurt verliert. Die Messen Premium, Seek, Neonyt und The Ground sollen nun im Januar 2022 erstmals am Main stattfinden. Bei der digitalen Ausgabe in dieser Woche stehen die Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung im Fokus. Mit dabei ist auch EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, die am Dienstag die Konferenz "The New European Bauhaus - Werkstatt der Zukunft" eröffnet.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Gewerkschaft warnt vor Verschlechterung in Modefabriken Bangladeschs. Der Grund: Ein rechtlich bindendes Abkommen zu Brandschutz und Gebäudesicherheit in Fabriken, das große Modeketten und Gewerkschaften nach dem Einsturz eines Fabrikgebäudes in Rana Plaza mit mehr als 1100 Toten vor acht Jahren geschlossen hatten, soll Ende August auslaufen. DHAKA - Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen warnen, dass sich die Situation von Arbeiterinnen in Textilfabriken in Bangladesch wieder verschlechtern könnte. (Boerse, 25.07.2021 - 14:26) weiterlesen...

Modehandel erwartet Preissteigerungen vor allem bei Billigangeboten. Dies werde vor allem im Niedrigpreissegment spürbar werden, sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Textil (BTE), Siegfried Jacobs, am Donnerstag anlässlich der Messe Gallery Fashion & Shoes in Düsseldorf. Denn in diesem Bereich spielten die Transportkosten eine besonders große Rolle. DÜSSELDORF - Der Modehandel in Deutschland rechnet in den nächsten Monaten aufgrund der weltweiten Logistikprobleme und der explodierenden Frachtraten mit Preissteigerungen bei Textilien. (Boerse, 22.07.2021 - 13:17) weiterlesen...

AKTIEN IM FOKUS: Unilevers gesenkter Ausblick belastet Konsumgüterbranche. Anleger jedoch reagierten vergrätzt. Viele zogen die Reißleine und verkauften. LONDON/FRANKFURT - Für Analysten wenig überraschend hat der britische Konsumgüterkonzern Unilever am Donnerstag wegen gestiegener Rohstoffkosten seinen Margenausblick für das Gesamtjahr gesenkt. (Boerse, 22.07.2021 - 12:45) weiterlesen...

Online-Modehändler About You wächst weiter rasant - Aktie legt zu. Es sei realistisch, beim angepeilten Umsatzplus von 40 bis 50 Prozent die obere Grenze von 1,75 Milliarden Euro zu erreichen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Hamburg mit. Die Aktie des seit Mitte Juni an der Börse notierten Konzerns legte in den ersten Handelsstunden zu. HAMBURG - Der Online-Modehändler About You blickt nach zuletzt guten Geschäften etwas optimistischer auf das laufende Geschäftsjahr 2021/22. (Boerse, 22.07.2021 - 11:42) weiterlesen...

About You wächst weiter rasant und verbessert Marge. Im Ende Mai ausgelaufenen ersten Quartal sei der Erlös unter anderem dank der Expansion in neue Länder um zwei Drittel auf 422 Millionen Euro gestiegen. Zudem sei das zweite Quartal stark angelaufen. HAMBURG - Der Online-Modehändler About You am Donnerstag in Hamburg mit. (Boerse, 22.07.2021 - 08:43) weiterlesen...

Chipindustrie-Ausrüster ASML erhöht erneut Prognose - Aktienrückkauf VELDHOVEN - Der Halbleiterboom treibt das Wachstum beim Chipindustrie-Ausrüster ASML legten deutlich zu. (Boerse, 21.07.2021 - 10:53) weiterlesen...