Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

FRAPORT AG, DE0005773303

FRANKFURT - Eine Drohne am Frankfurter Flughafen hat den Flugbetrieb am Samstagabend gestört und für mehrere Verspätungen gesorgt.

21.02.2021 - 08:38:31

Drohne verzögert Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen. Rund 30 Flugzeuge mussten während der mehrstündigen und letztlich erfolglosen Suche vorsorglich am Boden bleiben, wie ein Flughafensprecher sagte. Mit Ausnahmegenehmigungen, die einen Start auch nach 23.00 Uhr erlaubten, konnten alle noch am Samstagabend mit Verspätung starten. Ein Jäger hatte die Drohne zunächst im Bereich der Startbahn West bemerkt, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. Mehr als drei Stunden lang fahndeten die Beamten nach dem Fluggerät und seinem Besitzer. Die Suche wurde erfolglos abgebrochen, die Ermittlungen gehen aber weiter.

@ dpa.de