Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

21.09.2021 - 07:32:28

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leicht im Plus

knickte am Ende um 1,78 Prozent auf 33 970,47 Punkte ein, nachdem er im Handelsverlauf kurz auf den tiefsten Stand seit Ende Juni abgesackt war. Der breiter gefasste S&P 500 büßte 1,70 Prozent auf 4357,73 Zähler ein. Der technologielastige Nasdaq 100 verlor 2,10 Prozent auf 15 012,19 Punkte.

ASIEN: - IM MINUS - In Asien haben die wichtigsten Aktienmärkte am Dienstag nachgegeben. In Japan, wo nach einem Feiertag am Montag wieder gehandelt wurde, gab der Leitindex Nikkei-225 kurz vor Handelsende 1,8 Prozent nach. In der Sonderverwaltungszone Hongkong verlor der Hang-Seng-Index zuletzt ein halbes Prozent, nachdem er zum Wochenauftakt etwas mehr als drei Prozent eingebüßt hatte. Grund für die Kursverluste war die Furcht vor den Folgen einer möglichen Pleite des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande. In China selbst ruht der Aktienhandel wegen eines Feiertags weiter.

^

DAX 15132,06 -2,31%

XDAX 15115,71 -2,37%

EuroSTOXX 50 4043,63 -2,11%

Stoxx50 3473,55 -1,36%

DJIA 33970,47 -1,78%

S&P 500 4357,73 -1,70%

NASDAQ 100 15012,19 -2,10%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future 171,55 -0,08%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,1734 0,06%

USD/Yen 109,56 0,12%

Euro/Yen 128,55 0,17%

°

ROHÖL:

^

Brent 74,67 +0,75 USD

WTI 71,10 +0,81 USD

°

@ dpa.de