Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

07.10.2020 - 07:31:25

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger werden vorsichtiger

implizierte Minus von rund einem Viertelprozent auf 12 872 Zähler nimmt sich dagegen noch vergleichsweise harmlos aus.

USA: - VERLUSTE - Aussagen von US-Präsident Donald Trump zu einem Stopp der Gespräche über ein weiteres Konjunkturprogramm haben den Anlegern am New Yorker Aktienmarkt am Dienstag den Börsentag verdorben. Hatten sie im Verlauf noch auf eine womöglich zeitnahe Einigung zwischen Republikanern und Demokraten über ein weiteres Stimuluspaket gehofft, fuhr der gerade erst vom Krankenhaus ins Weiße Haus zurückgekehrte Trump ihnen dann in die Parade. Trump will die Gespräche zunächst bis nach den US-Wahlen am 3. November auf Eis legen. Für die Standardwerte, die zunächst ihre Vortagesgewinne etwas ausgebaut hatten, ging es nach den Aussagen Trumps nach unten. Der Leitindex Dow Jones Industrial schloss mit minus 1,34 Prozent auf 27 772,76 Punkten.

ASIEN: - UNEINHEITLICH - Die wichtigsten Börsen Asiens haben am Mittwoch infolge eines Dämpfers für die Hoffnungen auf ein baldiges, weiteres US-Corona-Konjunkturpaket keine gemeinsame Richtung gefunden. So schaltete US-Präsident Donald Trump im Wahlkampfmodus einen Gang höher und ging auf Konfrontationskurs. Er wies die Regierung und seine Republikaner an, bis nach der Wahl Anfang November nicht mehr mit den Demokraten über ein Wirtschaftspaket zu verhandeln. Der japanische Leitindex Nikkei 225 fiel zuletzt leicht, während der Hang-Seng-Index in der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong moderat stieg. An den Börsen Festlandchinas wurde wegen eines Feiertages erneut nicht gehandelt.

^

DAX 12906,02 0,61%

XDAX 12809,58 -0,58%

EuroSTOXX 50 3233,30 0,41%

Stoxx50 2921,25 -0,11%

DJIA 27772,76 -1,34%

S&P 500 3360,95 -1,4%

NASDAQ 100 11291,27 -1,89%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future 174,58 +0,02%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,1735 0%

USD/Yen 105,69 0,06%

Euro/Yen 124,03 0,06%

°

ROHÖL:

^

Brent 41,98 -0,67 USD

WTI 39,89 -0,78 USD

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Frankfurt Schluss: Dax bäumt sich nach schwacher Woche auf. Der Dax konnte sich nach seinem jüngsten Rückschlag etwas stabilisieren und ging am Abend mit einem Plus von 0,82 Prozent auf 12 645,75 Punkte aus dem Handel. Im Tagesverlauf war der deutsche Leitindex noch bis über die Marke von 12 700 Zählern geklettert, doch verließ ihn unter dem Eindruck der bewegungsarmen Wall Street in den letzten Handelsstunden die Kraft. Die Wochenbilanz für Dax beläuft sich auf ein Minus von rund 2 Prozent. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat nach einer schwachen Woche am Freitag einen Endspurt eingelegt. (Boerse, 23.10.2020 - 18:22) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax bäumt sich nach schwacher Börsenwoche auf. Der Dax konnte sich nach seinem jüngsten Rückschlag etwas stabilisieren und ging am Abend mit einem Plus von 0,82 Prozent auf 12 645,75 Punkte aus dem Handel. Im Tagesverlauf war der deutsche Leitindex noch bis über die Marke von 12 700 Zählern geklettert, doch verließ ihn unter dem Eindruck der bewegungsarmen Wall Street in den letzten Handelsstunden die Kraft. Die Wochenbilanz für Dax beläuft sich auf ein Minus von rund 2 Prozent. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat nach einer schwachen Woche am Freitag einen Endspurt eingelegt. (Boerse, 23.10.2020 - 17:52) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax mit Endspurt nach schwacher Woche. Der Dax erklomm am Nachmittag ein Tageshoch bei 12 718 Punkten und notierte zuletzt 1,28 Prozent höher bei 12 704,21 Punkten. Für die abgelaufene Woche deutet sich für den Leitindex damit aber immer noch ein Minus von rund 1,6 Prozent an. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat nach einer schwachen Woche am Freitag einen Endspurt eingelegt. (Boerse, 23.10.2020 - 15:10) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Freundlicher Abschluss einer schwachen Woche. Gegen Mittag notierte der Dax 0,71 Prozent höher bei 12 632,50 Punkten. Für die abgelaufene Woche deutet sich für den Leitindex damit aber immer noch ein deutliches Minus von rund zwei Prozent an. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach der Verlustserie in dieser Woche am Freitag auf Erholungskurs begeben. (Boerse, 23.10.2020 - 12:08) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Versöhnlicher Abschluss schwacher Woche. Positive Impulse lieferten die US-Börsen, wo sich der Dow Jones Industrial am Vorabend wegen der Hoffnung auf ein rasches Konjunkturpaket ins Plus vorarbeiten konnte. FRANKFURT - Nach der bisherigen Verlustserie in dieser Woche hat der deutsche Aktienmarkt am Freitagvormittag zu einer leichten Erholung angesetzt. (Boerse, 23.10.2020 - 10:09) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Stabiler Auftakt einer schwachen Woche. Leicht positive Impulse liefern die US-Börsen, wo sich der Dow Jones Industrial am Vorabend wegen der Hoffnung auf ein rasches Konjunkturpaket ins Plus vorarbeiten konnte. Ansonsten sorgt die Coronavirus-Pandemie weiter für Unsicherheit. FRANKFURT - Nach der bisherigen Verlustserie in dieser Woche ist der deutsche Aktienmarkt am Freitag kaum verändert gestartet. (Boerse, 23.10.2020 - 09:15) weiterlesen...