Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

30.06.2020 - 07:28:25

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Konjunkturoptimismus treibt an

rund zwei Stunden vor dem Xetra-Start 0,59 Prozent im Plus auf 12 304 Punkte. Damit würde der deutschen Leitindex an seine Vortageserholung anknüpfen. Investoren sind schon länger hin- und hergerissen zwischen der Furcht vor den wirtschaftlichen Folgen einer erneuten Corona-Welle und der Hoffnung auf eine fortgesetzte Erholung der Wirtschaft vom Corona-Schock. Vor diesem Hintergrund machen am Dienstag Signale einer weiteren Erholung der Industrie Chinas Mut. Spannend wird nun, ob es dem Dax zeitnah gelingt, aus seiner zuletzt recht engen Spanne von 12 000 bis 12 500 Zählern auszubrechen.

USA: - DEUTLICHE GEWINNE - Die Wall Street hat sich am Montag etwas von ihren zum Wochenschluss erlittenen Verlusten erholt. Vor allem der Dow Jones Industrial stieg deutlich. Auftrieb gaben robuste US-Konjunkturdaten: Der Immobilienmarkt erholte sich im Mai stark von der Corona-Krise. Die Zahl der noch nicht abgeschlossenen Hausverkäufe sprang deutlich stärker an als Analysten erwartet hatten.

ASIEN: - GEWINNE - Anzeichen einer weiteren Erholung der chinesischen Industrie haben die Börsen Asiens am Dienstag angetrieben. So verbesserte sich in China die Lage der großen und staatlich kontrollierten Industriekonzerne im Juni überraschend etwas. Das nährte die Hoffnungen der Investoren auf eine Erholung der Weltwirtschaft vom Corona-Schock, nachdem ihre Stimmung zuletzt zwischen solchen Hoffnungen und der Angst vor einer neuen Corona-Welle schwankte. Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Aktien der chinesischen Festlandbörsen und der Hang Seng in Hongkong stiegen zuletzt jeweils um rund ein Prozent. Der japanische Leitindex Nikkei 225 legt rund eine Stunde vor Handelsende mehr als eineinhalb Prozent zu.

^

DAX 12232,12 1,18%

XDAX 12291,32 1,72%

EuroSTOXX 50 3232,02 0,87%

Stoxx50 2991,61 0,35%

DJIA 25595,80 2,32%

S&P 500 3053,24 1,47%

NASDAQ 100 9961,16 1,14%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future 176,49 -0,00%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,1238 -0,03%

USD/Yen 107,76 0,17%

Euro/Yen 121,10 0,14%

°

ROHÖL:

^

Brent 41,45 -0,26 USD

WTI 39,46 -0,24 USD

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Frankfurt Eröffnung: Dax nimmt Kurs auf Hoch seit Corona-Crash. Der Leitindex Dax stieg um 1,25 Prozent auf 12 791,07 Punkte. Auch wenn er ein Hoch seit einer Woche knapp verpasste, blieb er auf Tuchfühlung zu seiner bisherigen Bestmarke nach dem Corona-Ausbruch, die er Anfang Juni bei 12 913 Punkten setzte. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt ist es am Montag im frühen Handel auch Dank positiver Vorgaben aus den USA weiter nach oben gegangen. (Boerse, 13.07.2020 - 10:05) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nimmt Kurs auf Hoch seit dem Corona-Crash. Der Leitindex Dax stieg im frühen Handel um 1,16 Prozent auf 12 780,54 Punkte. Auch wenn er ein Hoch seit einer Woche knapp verpasste, blieb er auf Tuchfühlung zu seiner bisherigen Bestmarke nach dem Corona-Ausbruch, die er Anfang Juni bei 12 913 Punkten setzte. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt geht es am Montag getrieben von positiven Vorgaben und der Hoffnung auf ein besser als von Experten bisher befürchtetes Corona-Quartal weiter nach oben. (Boerse, 13.07.2020 - 09:28) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax nimmt Kurs auf Hoch seit dem Corona-Crash. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte rund eine Stunde vor dem Handelsstart ein Plus von 1,9 Prozent auf 12 873 Punkte. Er nimmt damit Tuchfühlung auf zum bisherigen Hoch nach dem Coronavirus-Ausbruch, das er Anfang Juni bei 12 913 Punkten markiert hatte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx wurde zeitgleich ebenfalls höher erwartet. FRANKFURT - Am deutschen Aktienmarkt dürfte es getrieben von positiven Vorgaben und der Spekulation auf eine wirtschaftliche Erholung zum Wochenauftakt zunächst weiter nach oben gehen. (Boerse, 13.07.2020 - 08:24) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Kursgewinne erwartet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 13.07.2020 - 07:30) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Anleger honorieren positive Konjunkturdaten. Letztlich gaben positive Wirtschaftsdaten aus Italien den Ausschlag für einen versöhnlichen Tages- und Wochenabschluss. Die italienischen Industrieunternehmen hatten sich im Mai deutlich stärker vom Einbruch in der Corona-Krise erholt als von Analysten erwartet. FRANKFURT - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben auch am Freitag im Zwiespalt zwischen Konjunkturhoffnungen und Corona-Befürchtungen agiert. (Boerse, 10.07.2020 - 18:19) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax profitiert von guten Konjunkturdaten aus Italien. Der deutsche Leitindex stand am frühen Nachmittag 0,73 Prozent höher bei 12 580,54 Punkten. Damit deutet sich auf Wochensicht ein moderates Plus an. FRANKFURT - Erfreulichen Konjunkturdaten aus Italien haben den Dax am Freitag im Plus gehalten. (Boerse, 10.07.2020 - 15:05) weiterlesen...