MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

09.08.2018 - 07:36:24

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax steht still

AKTIEN

DEUTSCHLAND: - KAUM VERÄNDERT - Inmitten der nächsten große Welle von Quartalsberichten ist für den Dax am Donnerstagmorgen Stillstand angesagt. Der Broker IG taxierte den Leitindex etwa zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,08 Prozent niedriger bei 12 624 Punkten.

USA: - DOW GIBT NACH - An der Wall Street haben die Anleger nach den jüngsten Gewinnen einen Gang zurückgeschaltet. So gaben die Standardwerte am Mittwoch etwas nach und die wichtigsten Technologie-Indizes schlossen kaum verändert. Im Fokus stand weiterhin der sich hochschaukelnde Handelsstreit zwischen den USA und China.

ASIEN: - GEMISCHT - Asiens Aktienmärkte tendieren am Donnerstag uneinheitlich. Das chinesische Börsenbarometer CSI 300 gewinnt zur Stunde 2,43 Prozent, Hongkongs Hang Seng 0,9 Prozent. Beobachter nennen als Treiber für die beiden Märkte die Quartalszahlen gelisteter Firmen, die den Händlern Ablenkung vom Handelsstreit böten, der die Kurse in den letzten Wochen und Monaten so drückte. In Japan dagegen geht es leicht bergab mit dem Nikkei 225, was am erstarkenden Yen liegt.

^

DAX 12.633,54 -0,12%

XDAX 12.608,59 -0,42%

EuroSTOXX 50 3.493,60 -0,31%

Stoxx50 3.143,16 -0,29%

DJIA 25.583,75 -0,18%

S&P 500 2.857,70 -0,03%

NASDAQ 100 7.469,55 0,09%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future Schlusskurs 162,17 0,09%

Bund-Future Settlement 162,11 0,04%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,1605 -0,04%

USD/Yen 110,95 -0,04%

Euro/Yen 128,75 -0,06%

°

ROHÖL:

^

Brent 72,48 +0,20 USD

WTI 67,01 +0,07 USD

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Schluss: Dax sinkt - Schwächelnde Wall Street bremst. Nach einem schwachen Start schaffte er es zwischenzeitlich zwar in positives Terrain. Die nachlassende Dynamik an der anfangs freundlichen Wall Street sorgte aber wieder für einen Stimmungsdämpfer, so dass der deutsche Leitindex 0,17 Prozent tiefer bei 11 071,54 Punkten aus dem Handel ging. FRANKFURT - Der Dax hat am Mittwoch letztlich an seine jüngste Kursschwäche angeknüpft. (Boerse, 23.01.2019 - 18:19) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax zurück im Plus - Aussicht auf Entschädigung treibt RWE an. Nach zwei schwachen Börsentagen und erneuten Verlusten im frühen Handel schaffte der Dax den Sprung ins Plus. Zuletzt stieg der Leitindex um 0,24 Prozent auf 11 116,73 Punkte. Die Marke von 11 000 Punkten konnte er damit verteidigen. FRANKFURT - Anleger am deutschen Aktienmarkt haben am Mittwochnachmittag wieder etwas Zutrauen gefasst. (Boerse, 23.01.2019 - 14:45) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax holt auf - Mögliche Entschädigungen treiben RWE an. Allerdings verhinderte die Unsicherheit über den Fortgang des Handelskriegs zwischen den USA und China bislang eine stärkere Erholung. Nachdem der Dax im Tagestief um bis zu 0,75 Prozent gefallen war, gab er zuletzt nur noch um 0,16 Prozent auf 11 072,47 Zähler nach. Die Marke von 11 000 Punkten konnte der Leitindex verteidigen. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat am Mittwoch anfängliche Verluste weitgehend aufgeholt. (Boerse, 23.01.2019 - 11:56) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Unklare Lage im Handelskonflikt belastet erneut. Der Dax verlor am Mittwoch im frühen Handel 0,41 Prozent auf 11 044,71 Punkte. Damit hat der Leitindex nun mehr als die Hälfte der hohen Gewinne aus der Erholungsrally vom vergangenen Freitag wieder eingebüßt. FRANKFURT - Die Unsicherheit über den Fortgang des Handelskriegs zwischen den USA und China hat dem deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte weitere Verluste eingebrockt. (Boerse, 23.01.2019 - 09:45) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dämpfer im Zollkonflikt belastet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 23.01.2019 - 07:29) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax erneut im Minus. Zum Handelsschluss stand der deutsche Leitindex 0,41 Prozent tiefer auf 11 090,11 Punkten. Händler fürchteten eine weltweite Wirtschaftsabkühlung, sagte Analyst David Madden vom Broker CMC Markets UK. Nach der Kursrally vom Freitag scheint also die Skepsis wieder zu überwiegen. FRANKFURT - Der Dax hat am Dienstag seine Verluste vom Wochenbeginn etwas ausgeweitet. (Boerse, 22.01.2019 - 18:07) weiterlesen...