MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

13.04.2018 - 07:30:25

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger warten ab zum Wochenschluss

stieg um 1,21 Prozent auf 24 483,05 Punkte und machte damit die Verluste vom Vortag mehr als wett. Die Gefahr eines unmittelbar bevorstehenden Militärschlags der USA in Syrien werde von Anlegern nicht mehr als so groß eingeschätzt wie noch am Vortag, hieß es von Beobachtern. Rückenwind kam zudem von den Finanzwerten vor Quartalszahlen mehrerer Großbanken am Freitag.

ASIEN: - GEMISCHT - Asiens Börsen haben am Freitag keine gemeinsame Richtung gefunden. Insgesamt hielten sich die Ausschläge aber in Grenzen. Während der japanische, südkoreanische und australische Markt stiegen und damit dem positiven Trend der Wall Street folgten, fielen die Kurse in China samt Hongkong. Auf Sicht der gesamten Woche wird das Bild indes wieder einheitlich: Alle wichtigen asiatischen Börsen konnten teils deutlich zugewinnen. Zuletzt hatten die Zeichen in Sachen amerikanisch-chinesischem Handelskonflikt auf eine Entspannung hingedeutet.

^

DAX 12.415,01 0,98%

XDAX 12.427,50 1,26%

EuroSTOXX 50 3.443,97 0,71%

Stoxx50 3.042,09 0,59%

DJIA 24.483,05 1,21%

S&P 500 2.663,99 0,83%

NASDAQ 100 6.656,26 1,11%

Nikkei 225 21.787,69 0,59% (7:00)

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future Schlusskurs 159,25 -0,07%

Bund-Future Settlement 159,29 -0,03%

°

DEVISEN:

^

(Alle Kurse 7:15 Uhr)

Euro/USD 1,2327 0,00%

USD/Yen 107,39 0,07%

Euro/Yen 132,39 0,06%

°

ROHÖL:

^

Brent 71,97 -0,05 USD

WTI 67,04 -0,03 USD

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

WDH/Aktien Frankfurt: Dax nimmt nach Kurs-Rally eine Auszeit (Überflüssiges Wort im letzten Absatz gestrichen.) (Boerse, 24.09.2018 - 14:59) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax nimmt nach kräftiger Erholung eine Auszeit. Der Dax zollte vielmehr seiner jüngsten Rally Tribut und gab nach zwei starken Börsenwochen gegen Mittag um 0,42 Prozent auf 12 378,99 Punkte wieder etwas nach. FRANKFURT - Auch ein robuster ifo-Geschäftsklimaindex hat Anleger am Montag am deutschen Aktienmarkt nicht zu Aktienkäufen animieren können. (Boerse, 24.09.2018 - 14:52) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Durchatmen nach kräfiger Erholung FRANKFURT - Nach zwei starken Wochen ist der Dax der 60 mittelgroßen Börsentitel gab um 0,24 Prozent auf 26 280,37 Punkte nach. (Boerse, 24.09.2018 - 09:41) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax leichter erwartet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 24.09.2018 - 07:37) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Weitere Dax-Erholung im Kielwasser der Wall Street. Trotz des auch "Hexensabbat" genannten, großen Verfallstags an den Terminbörsen blieben heftigere Kursschwankungen aus. FRANKFURT - Dank weiter gut gelaunter Anleger hat der Dax am Freitag seine Erholung fortgesetzt. (Boerse, 21.09.2018 - 18:07) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Kursgewinne nach Hexensabbat - Starke Wall Street treibt. Der Dax stand am Nachmittag 0,48 Prozent höher auf 12 385,80 Punkten, nachdem er am Vormittag bis auf 12 458 Punkte angezogen hatte. Damit zeichnet sich für den deutschen Leitindex die zweite starke Woche hintereinander ab. FRANKFURT - Die gute Stimmung am deutschen Aktienmarkt infolge der jüngsten Rekorde an der Wall Street hat am Freitag auch nach dem großen Verfall von Terminkontrakten angehalten. (Boerse, 21.09.2018 - 14:54) weiterlesen...