MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

11.04.2018 - 07:32:25

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax-Anleger halten sich zurück

um 1,79 Prozent auf 24 408,00 Punkte zu. Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping hatte in einer Rede auf dem asiatischen Wirtschaftsforum in Bo'ao in Südchina geringere Zölle auf Autoimporte, mehr Marktzugang und bessere Bedingungen für Investitionen in Aussicht gestellt.

ASIEN: - RICHTUNGSSUCHE - Die Anleger in Asien haben sich am Mittwoch neu sortiert. Nach der Entspannung im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit am Vortag war jetzt keine klare Richtung auszumachen. Während es in China samt Hontgkong weiter bergauf ging, fielen die Kurse in Japan leicht.

^

DAX 12.397,32 1,11%

XDAX 12.377,91 1,17%

EuroSTOXX 50 3.438,78 0,70%

Stoxx50 3.040,47 0,90%

DJIA 24.408,00 1,79%

S&P 500 2.656,87 1,67%

NASDAQ 100 6.615,87 2,22%

Nikkei 225 21.712,87 -0,37% (7:00 Uhr)

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future Schlusskurs 159,15 -0,19%

Bund-Future Settlement 159,05 0,06%

°

DEVISEN: - EURO ÜBER 1,23 DOLLAR - Der Kurs des Euro hat am Mittwoch im frühen Handel kaum Regung gezeigt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2366 US-Dollar gehandelt und damit geringfügig höher als in der Nacht. Die EZB hatte den Referenzkurs am Dienstag auf 1,2361 (Montag: 1,2304) Dollar festgesetzt.

^

(Alle Kurse 7:15 Uhr)

Euro/USD 1,2366 0,08%

USD/Yen 107,04 -0,15%

Euro/Yen 132,37 -0,07%

°

ROHÖL:

^

Brent 70,74 -0,30 USD

WTI 65,35 -0,16 USD

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Stillstand vor der Fed-Sitzung. Der Dax lag am Vormittag mit 12 364,15 Zählern leicht im Minus. Marktexperten rechnen kurz vor der Sitzung der US-Notenbank am Abend nicht mehr mit größeren Kursausschlägen. FRANKFURT - Kurz vor der mit Spannung erwarteten Sitzung der US-Notenbank hat der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch innegehalten. (Boerse, 26.09.2018 - 11:44) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax stabil - Füße still halten vor der Fed-Sitzung. Der Dax trat im frühen Handel mit 12 373,67 Zählern auf der Stelle. Marktexperten rechnen kurz vor der Sitzung der US-Notenbank am Abend nicht mehr mit größeren Kursausschlägen. FRANKFURT - Kurz vor der mit Spannung erwarteten Sitzung der US-Notenbank hat der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch innegehalten. (Boerse, 26.09.2018 - 09:50) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax vorbörslich höher FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 26.09.2018 - 07:34) weiterlesen...

Frankfurt Schluss: Solide vor Fed-Entscheid trotz BMW-Kurssturz. Am Ende eines schwerfälligen Tages brachte er mit 12 374,66 Punkten ein Plus von 0,19 Prozent über die Ziellinie. In der zweiten Börsenreihe dagegen schloss der MDax 0,04 Prozent schwächer bei 26 095,22 Zählern. FRANKFURT - Erneute Kursturbulenzen im Autosektor haben den Dax die ganze Autobranche mächtig unter Druck brachte, zeigte sich der deutsche Leitindex relativ unbeeindruckt. (Boerse, 25.09.2018 - 18:16) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Stabile Kurse - BMW sacken nach Gewinnwarnung ab FRANKFURT - Eine Gewinnwarnung von BMW zeigte sich gleichwohl von seiner robusten Seite: Nach zwischenzeitlichen Verlusten lag der Leitindex mit 0,20 Prozent leicht im Plus bei 12 375,44 Punkten. (Boerse, 25.09.2018 - 14:53) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Risiko steigender US-Zinsen lässt Anleger vorsichtig werden. Allzu weit lehnten sich Anleger jedoch nicht aus dem Fenster. Das Risiko steigender Zinsen in den USA lässt Investoren vorsichtig agieren. Der Dax legte gegen Mittag um 0,15 Prozent auf 12 369,09 Punkte zu. Auf ihrer Sitzung am Mittwoch dürfte die US-Notenbank Fed die Zinsschraube erneut anziehen, hierüber sind sich die meisten Marktakteure einig. Unklar ist dagegen, wie steil der künftige Zinspfad wird. FRANKFURT - Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag leichte Kursgewinne verbucht. (Boerse, 25.09.2018 - 11:40) weiterlesen...