MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Die Pensionsverpflichtungen der größten deutschen börsennotierten Unternehmen sind im ersten Halbjahr leicht gesunken.

16.08.2017 - 12:27:24

Pensionsverpflichtungen der Dax-Konzerne im ersten Halbjahr leicht gesunken. Verantwortlich dafür sei ein leichter Anstieg des Rechnungszinses, wie das Beraterhaus Willis Towers Watson anhand einer Modellberechnung am Mittwoch mitteilte. Der Rechnungszins orientiert sich an der Rendite festverzinslicher Unternehmensanleihen mit guter Bonität. Die Langzeitstudie untersucht, wie sich die Entwicklungen am Kapitalmarkt auf die Pensionspläne der im Dax und MDax notierten Unternehmen auswirken.

Demzufolge werden die bestehenden Pensionspläne "stabil gemanagt". Der Umfang der Pensionsverpflichtungen sank im untersuchten Zeitraum um jeweils 4,1 Prozent auf 381 Milliarden Euro (Dax) und auf 79,2 Milliarden Euro (MDax). Bei der Wertentwicklung der Pensionsvermögen gab es hingegen kaum Bewegung, sie blieben mit 251 Milliarden (Dax) und 44,4 Milliarden Euro (MDax) nahezu unverändert. Der Deckungsgrad legte daher leicht zu und betrug 65,9 Prozent (Dax) und 56,1 Prozent (MDax).

Angesichts des Niedrigzinsumfeldes fällt es vielen Unternehmen schwer, die für die Pensionen bestimmten Gelder gewinnbringend anzulegen. Wenn das zurückgelegte Vermögen nicht ausreicht, müssen die Konzerne die Löcher stopfen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Zinssorgen belasten - Zahlenflut im Fokus. In den ersten Handelsminuten sank der Leitindex Dax um 0,84 Prozent auf 12 366,12 Punkte. Damit folgte er wie die meisten asiatischen Handelsplätze der schwachen Wall Street und knüpfte an seine moderaten Vortagsverluste an. FRANKFURT - Die Angst der Anleger vor steigenden Zinsen in den USA hat am Donnerstag auch den deutschen Aktienmarkt belastet. (Boerse, 22.02.2018 - 10:31) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Zinssorgen trüben die Stimmung - Zahlenflut im Fokus. Eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsstart signalisierte der X-Dax als außerbörslicher Indikator für den Leitindex Dax deutete sich eine ähnlich schwache Eröffnung an. FRANKFURT - Die Angst der Anleger vor steigenden US-Zinsen dürfte am Donnerstag auch den deutschen Aktienmarkt belasten. (Boerse, 22.02.2018 - 08:19) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Zinssorgen greifen wieder um sich FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 22.02.2018 - 07:30) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax leicht im Minus - Anleger warten auf Fed-Protokoll. Vor dem nach Börsenschluss hierzulande erwarteten Protokoll der jüngsten US-Notenbanksitzung hielten sich die Anleger zurück, so dass der deutsche Leitindex 0,14 Prozent tiefer bei 12 470,49 Punkten schloss. Investoren erhoffen sich von dem Papier der Fed Einblicke in die Mehrheitsverhältnisse unter den Notenbankern hinsichtlich der Zahl der Leitzinserhöhungen in diesem Jahr. FRANKFURT - Der Dax hat am Mittwoch wieder den Rückwärtsgang eingelegt. (Boerse, 21.02.2018 - 18:09) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Klare Verluste nach Vortagserholung. Damit erwies sich die Vortagserholung vom schwachen Wochenstart erst einmal als Strohfeuer. Als Kursbremse erwiesen sich negative Signale von der Wall Street. FRANKFURT - Der Dax ist am Mittwoch mit sichtbaren Verlusten in den Handel gestartet. (Boerse, 21.02.2018 - 10:20) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Verluste nach Vortagserholung. Damit erwies sich die Vortagserholung vom schwachen Wochenstart erst einmal als Strohfeuer. Als Kursbremse erwiesen sich negative Signale von der Wall Street. FRANKFURT - Der Dax ist am Mittwoch mit Verlusten in den Handel gestartet. (Boerse, 21.02.2018 - 09:13) weiterlesen...