Fresenius SE, DE0005785604

FRANKFURT - Die Papiere von Fresenius SE zwei Prozent auf 33,30 Euro, hatten sich allerdings tags zuvor im sehr schwachen Leitindex vergleichsweise gut gehalten.

10.05.2022 - 10:09:28

AKTIE IM FOKUS: Fresenius nach Abstufung am Dax-Ende

Analyst Sezgi Oezener von der HSBC strich in einer aktuellen Studie seine Kaufempfehlung und stutzte das Kursziel auf 39 Euro. Die Barmittelflüsse seien im ersten Quartal überraschend schwach gewesen, so der Experte. Die Verschuldungsquote habe den selbst gesteckten Zielkorridor überschritten und dürfte erst einmal weiter steigen, bevor eine Entspannung eintrete, befürchtet Oezener.

Die Experten vom Bankhaus Metzler nahmen die Papiere derweil in ihre "German Top Ten"-Empfehlungsliste auf. Sie setzen dabei auf weitgehende Immunität der Aktien gegenüber makroökonomischen Risiken, positive Einflüsse der abebbenden Pandemie und eine massive Unterbewertung gegenüber Branchenwerten. Ihr Kursziel liegt bei 43 Euro.

@ dpa.de