Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
DEUTSCHE BANK AG, DE0005140008

FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat sich planmäßig aus ihrem Geschäft mit Privat- und Firmenkunden in Portugal zurückgezogen.

11.06.2019 - 12:51:24

Deutsche Bank dampft Geschäft in Portugal ein. Am Wochenende habe das Geldhaus den Verkauf an die spanische Regionalbank Abanca abgeschlossen, teilte das Institut am Dienstag in Frankfurt mit. Damit seien rund 3 Milliarden Euro an verwaltetem Vermögen, 1 Milliarde Euro an Einlagen und 3 Milliarden Euro an Krediten an Abanca übergegangen. Zudem übernehme die Bank 330 Vollzeitstellen. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Die Deutsche Bank hatte den Verkauf der Geschäfte in Portugal an Abanca im März 2018 angekündigt, um den Konzern zu verschlanken und Stellen abzubauen. Mit der Unternehmens- und Investmentbank bleibe man aber in dem Land aktiv, um Firmen, Geldhäuser und Behörden zu betreuen, wie das Geldhaus betonte. Ferner blieben das Privat- und Firmenkundengeschäft in Belgien, Italien, Spanien und Indien sowie der Heimatmarkt Deutschland das Kerngeschäft.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Kreise: Deutsche Bank könnte Teile des Managements austauschen. Vorstandschef Christian Sewing erwäge die Ablösung von Finanzvorstand James von Moltke, schreibt Bloomberg am Dienstag unter Berufung auf eine mit der Sache vertraute Person. Möglicherweise könnte auch Investmentbanking-Chef Garth Ritchie abgelöst werden, berichtet die Agentur. FRANKFURT - Bei der krisengeplagten Deutschen Bank könnten Teile des Managements laut der Nachrichtenagentur Bloomberg innerhalb der kommenden Wochen ausgetauscht werden. (Boerse, 18.06.2019 - 16:06) weiterlesen...

Deutsche Bank AG Deutsche Bank AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. (Boerse, 18.06.2019 - 09:02) weiterlesen...

BGH verkündet Urteil zu Bankgebühren für Schalterbuchungen. Die Frage ist, ob ihnen fürs Abheben und Einzahlen am Schalter ein Aufpreis berechnet werden darf. Die Wettbewerbszentrale hat nach einem Kundenhinweis die Sparkasse im schwäbischen Günzburg verklagt. Dort kostet eine Buchung am Schalter je nach Kontomodell einen oder zwei Euro - zusätzlich zum monatlichen Grundpreis für das Girokonto. Inklusive ist nur der Service am Geldautomaten. Hier konnte der Kunde aber maximal 1500 Euro am Tag abheben. (Az. KARLSRUHE - Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe verkündet am Dienstag (10.00 Uhr) ein Urteil zu Extra-Gebühren für Bankkunden. (Boerse, 18.06.2019 - 05:47) weiterlesen...

Verdi ruft Bankbeschäftigte erneut zu Warnstreiks auf. Am Dienstagvormittag ist eine zentralen Kundgebung in Ludwigsburg geplant, nach Angaben der Gewerkschaft vom Montag werden rund 600 Teilnehmer erwartet. STUTTGART - Im Tarifkonflikt der privaten und öffentlichen Banken hat die Gewerkschaft Verdi Angestellte an diesem Dienstag und Mittwoch zu Warnstreiks aufgerufen. (Boerse, 17.06.2019 - 20:15) weiterlesen...

Deutsche Bank plant Bad Bank - Renditeziel wackelt wegen Umbau. In Presseberichten ist von einer "Bad Bank" die Rede. Außerdem müssen Investoren sich wohl damit anfreunden, dass das Renditeziel wackelt. Die Aktie hat im Verlaufe des Tages zum Teil kräftig zugelegt, dann aber einen Teil der Gewinne wieder abgegeben, so dass sie mit plus 1,36 Prozent bei 6,109 Euro aus dem Handel ging. LONDON - Der anstehende Konzernumbau wirft bei der Deutschen Bank seine Schatten voraus. (Boerse, 17.06.2019 - 19:29) weiterlesen...

'HB': Renditeziel der Deutschen Bank wackelt. Im Juli will das Geldhaus Investoren darauf vorbereiten, dass die versprochenen vier Prozent auf das materielle Eigenkapital in diesem Jahr verfehlt werden, schreibt das "Handelsblatt" unter Berufung auf zwei mit der Sache vertraute Personen. FRANKFURT - Die Deutsche Bank ist einem Pressebericht zufolge dabei, sich von ihrem Renditeziel zu verabschieden. (Boerse, 17.06.2019 - 16:53) weiterlesen...