Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kolummne, Deutschland

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Siemens Energy steigt in den DAX auf.

04.03.2021 - 08:49:29

Börse Frankfurt-News: Zahlreiche Anpassungen in den Zusammensetzungen. Porsche, Beiersdorf, Encavis AG und Nordex SE kommen in den MDAX. Auch SDAX und TecDAX werden angepasst.

4. März 2021. STOXX Ltd., die globale Indextochter der Deutschen Börse, hat am Veränderungen in der Zusammensetzung der Auswahlindizes DAX, MDAX, SDAX und TecDAX mit Wirkung zum 22. März 2021 bekannt gegeben.

Ein Wechsel im DAX

Siemens Energy AG ersetzt Beiersdorf AG, die in den MDAX wechselt (Regular-Entry-Regel).

Vier Wechsel im MDAX

-Beiersdorf AG wechselt mit DAX-Aufsteiger Siemens Energy AG

- Porsche Automobil Holding ersetzt Aareal Bank AG wegen Zulassung aller Unternehmen im Regulierten Markt für die Auswahlindizes.

- Encavis AG ersetzt Metro AG

- Nordex SE ersetzt Osram Licht AG

Die letzten drei Wechsel basieren auf der Fast-Entry- bzw. Fast-Exit-Regel.

Fünf Wechsel im SDAX

- Osram Licht AG und Metro AG wechseln mit den MDAX-Aufsteigern Nordex SE und Encavis AG

- Aareal Bank AG ersetzt Hornbach Baumarkt AG nach der Fast-Entry-Regel.

Suess Microtec SE ersetzt Cropenergies AG nach der Regular-Exit-Regel.

- Leoni AG ersetzt SNP Schneider-Neureither & Partner SE nach der Regular-Entry-Regel.

Ein Wechsel im TecDAX

SMA Solar Technology AG ersetzt New Work SE nach der Fast-Entry-Regel.

Neue Indexregeln werden wirksam

Grundlage für die Änderungen sind auch die neuen Regeln, die im Rahmen der aktuellen DAX-Reform am 25. Februar eingeführt wurden:

- Qualifizierung für die DAX-Auswahlindizes für alle Emittenten am Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse.

- Verpflichtende Finanzberichterstattung für Jahresabschlüsse und Quartalsberichte (vergleichbar mit aktuellen Anforderungen des Prime Standard)

- Verpflichtung über Nachweis eines Prüfungsausschusses im Aufsichtsrat

- Regelmäßige DAX-Überprüfung zusätzlich auch im März

Die DAX-Reform wird im September abgeschlossen sein. Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der DAX-Indexfamilie ist der 3. Juni 2021.

Wer kommt rein, wer muss raus - die Regeln bei Indexanpassungen

DAX-Reform im Detail

4. März 2021, © Deutsche Börse AG

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Deutsche Börse AG verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse Frankfurt-News: Rohstoffe: Gold-Anleger verlieren die Geduld. FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 15. April 2021. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Anleger trennen sich im großen Stil von Gold-ETCs. Auch Öl-ETCs verkaufen sie, der Preis bleibt aber hoch. Unterdessen stockt die Industriemetallrally - nur Aluminium wird teurer und teurer. Börse Frankfurt-News: Rohstoffe: Gold-Anleger verlieren die Geduld (Boerse, 16.04.2021 - 10:01) weiterlesen...

Scherzer & Co. AG: Veröffentlichung Geschäftsbericht 2020 Scherzer & Co. (Boerse, 15.04.2021 - 16:21) weiterlesen...

Aareal Bank finanziert architektonisches Wahrzeichen mit 65 Mio. EUR Aareal Bank finanziert architektonisches Wahrzeichen mit 65 Mio. (Boerse, 15.04.2021 - 12:01) weiterlesen...

Matador Partners Group AG beschließt die Durchführung der Kapitalerhöhung aus genehmigten Kapital um maximal CHF 1.833.360.-. Matador Partners Group AG beschließt die Durchführung der Kapitalerhöhung aus genehmigten Kapital um maximal CHF 1.833.360.- Matador Partners Group AG beschließt die Durchführung der Kapitalerhöhung aus genehmigten Kapital um maximal CHF 1.833.360.- (Boerse, 15.04.2021 - 08:24) weiterlesen...

Nordex Group mit Auftragseingang von über 1,2 Gigawatt im ersten Quartal 2021. Nordex Group mit Auftragseingang von über 1,2 Gigawatt im ersten Quartal 2021 Nordex Group mit Auftragseingang von über 1,2 Gigawatt im ersten Quartal 2021 (Boerse, 15.04.2021 - 07:33) weiterlesen...

Stellungnahme des Aufsichtsrats der Aareal Bank zu Ergänzungsverlangen: Ablehnung der Abberufung dreier Aufsichtsratsmitglieder und der Nachwahl-vorschläge empfohlen. Stellungnahme des Aufsichtsrats der Aareal Bank zu Ergänzungsverlangen: Ablehnung der Abberufung dreier Aufsichtsratsmitglieder und der Nachwahl-vorschläge empfohlen Stellungnahme des Aufsichtsrats der Aareal Bank zu Ergänzungsverlangen: Ablehnung der Abberufung dreier Aufsichtsratsmitglieder und der Nachwahl-vorschläge empfohlen (Boerse, 14.04.2021 - 19:53) weiterlesen...