Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kolummne, Deutschland

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Erstmals bietet ein ETF von Tabula das Engagement in Anleihen von Unternehmen, die die Vorgaben des Pariser Klimaabkommens erfüllen.

14.01.2021 - 12:01:28

Börse Frankfurt-News: Pariser Klimaziele-konforme Unternehmensanleihen

14. Januar 2021. FRANKFURT (Deutsche Börse). Tabula erweitert das Angebot an ETFs mit Nachhaltigkeitsansatz auf Xetra und dem Frankfurter Parkett um einen Renten-ETF.

Der Tabula EUR IG Bond Paris-Aligned Climate UCITS ETF (EUR) - Acc bietet Anlegern erstmals Zugang zu auf Euro lautende Anleihen mit Investment Grade-Rating von Unternehmen, die im Einklang mit den Zielen des Pariser Klimaabkommens stehen.

Im Fokus steht vor allem die Reduktion von Treibhausgasen, um die Erderwärmung auf maximal 1,5 Grad Celsius zu begrenzen. Der Solactive ISS Paris Aligned Select Euro Corporate IG Index offeriert Anlegern im Vergleich zu der breiten klassischen Benchmark eine Reduktion der Treibhausgase um 50 Prozent, die jährlich um weitere 7 Prozent verringert werden sollen. Dabei werden weiterhin die Sektor-, Rating- und Laufzeitenallokationen des Basisindex beibehalten. Der Index umfasst insgesamt rund 1.000 Anleihen.

Vom Index ausgeschlossen sind Unternehmen mit erheblichen Geschäftsaktivitäten in den Bereichen Waffen, Tabak, fossile Brennstoffe, die gegen soziale Normen (wie etwa den United Nation Global Compact) verstoßen oder deren Geschäftsaktivitäten signifikante negative Umweltauswirkungen nach sich ziehen.

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.619 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 16,5 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

14. Januar 2021, © Deutsche Börse AG

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Deutsche Börse AG verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

@ dpa.de

Weitere Meldungen

FRIWO AG: FRIWO-Konzern 2020 coronabedingt mit leicht schwächerer operativer Ergebnisentwicklung als angekündigt. FRIWO AG: FRIWO-Konzern 2020 coronabedingt mit leicht schwächerer operativer Ergebnisentwicklung als angekündigt FRIWO AG: FRIWO-Konzern 2020 coronabedingt mit leicht schwächerer operativer Ergebnisentwicklung als angekündigt (Boerse, 28.01.2021 - 11:39) weiterlesen...

Eckert & Ziegler baut GMP-Anlage für radiopharmazeutische Dienstleistungen. Eckert & Ziegler baut GMP-Anlage für radiopharmazeutische Dienstleistungen Eckert & Ziegler baut GMP-Anlage für radiopharmazeutische Dienstleistungen (Boerse, 28.01.2021 - 10:18) weiterlesen...

MeVis Medical Solutions AG: MeVis veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2019/2020 und Prognose für 2020/2021. MeVis Medical Solutions AG: MeVis veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2019/2020 und Prognose für 2020/2021 MeVis Medical Solutions AG: MeVis veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2019/2020 und Prognose für 2020/2021 (Boerse, 28.01.2021 - 08:59) weiterlesen...

IKB Deutsche Industriebank AG: IKB erweitert Vorstand. IKB Deutsche Industriebank AG: IKB erweitert Vorstand IKB Deutsche Industriebank AG: IKB erweitert Vorstand (Boerse, 28.01.2021 - 08:02) weiterlesen...

PAION AG: ACACIA PHARMA STARTET MARKTEINFÜHRUNG VON BYFAVO IN DEN USA FÜR DIE KURZSEDIERUNG VON ERWACHSENEN BEI MEDIZINISCHEN EINGRIFFEN VON BIS ZU 30 MINUTEN. PAION AG: ACACIA PHARMA STARTET MARKTEINFÜHRUNG VON BYFAVO(TM) (REMIMAZOLAM) IN DEN USA FÜR DIE KURZSEDIERUNG VON ERWACHSENEN BEI MEDIZINISCHEN EINGRIFFEN VON BIS ZU 30 MINUTEN PAION AG: ACACIA PHARMA STARTET MARKTEINFÜHRUNG VON BYFAVO IN DEN USA FÜR DIE KURZSEDIERUNG VON ERWACHSENEN BEI MEDIZINISCHEN EINGRIFFEN VON BIS ZU 30 MINUTEN (Boerse, 28.01.2021 - 07:10) weiterlesen...

Börse Frankfurt-News: Marktstimmung: Zurück zum Tagesgeschäft. Von einer Blase ist aus verhaltensorientierter Perspektive wenig zu sehen. FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Anleger nehmen Gewinne mit und sichern sich ab. (Boerse, 27.01.2021 - 16:17) weiterlesen...