Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BT GROUP, GB0030913577

FRANKFURT - Der Sport-Streamingdienst DAZN soll einem Medienbericht zufolge mit der britischen Telekom-Beteiligung BT Group über den Kauf der Sportsparte verhandeln.

21.09.2021 - 13:08:29

'FT': DAZN in Verhandlungen mit BT Group über dessen Sportsparte. Innerhalb der kommenden Wochen könnte es zu einem Deal kommen, berichtete die "Financial Times" am Dienstag unter Berufung auf mehrere mit der Angelegenheit vertraute Personen. Damit könnte der britische Telekom-Anbieter das Geschäft mit Sportübertragungen hinter sich lassen und sich ganz auf den 5G-Ausbau konzentrieren. BT und DAZN wollten sich dazu nicht äußern.

Ob der Verkauf zustande kommt, ist angesichts mehrerer Faktoren wie dem Preis ungewiss, schreibt die "FT" weiter. Dieser liege bei mehreren Hundert Millionen Pfund. Zudem müsste Sky, der Konkurrent von DAZN, dem Deal zustimmen, weil der Fernsehanbieter bereits eine Geschäftsbeziehung mit der BT Group hat.

@ dpa.de