BOEING CO, US0970231058

FRANKFURT - Der Lufthansa 787 wechselt.

17.12.2021 - 16:29:29

Neue Airline-Chefs für Austrian und Lufthansa. Konzernchef Carsten Spohr bezeichnete diese und sechs weitere Top-Personalien als "weiteren wichtigen Schritt unserer Transformation".

@ dpa.de

Weitere Meldungen

5G-Einführung in USA erfordert Sicherheitsvorkehrungen für Boeing 787. Bei nasser oder verschneiter Landebahn an Flughäfen mit 5G-Service müssten zusätzliche Vorkehrungen getroffen werden, da die Maschinen einen längeren Bremsweg benötigen könnten, teilte die FAA am Freitag mit. WASHINGTON - Die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat wegen Sicherheitsbedenken aufgrund der Einführung des neuen Mobilfunkstandards 5G spezielle Maßnahmen für Landungen des Boeing -Langstreckenjets 787 "Dreamliner" angeordnet. (Boerse, 16.01.2022 - 14:26) weiterlesen...

Kreise: Boeings Unglücksflieger 737 Max steht in China kurz vor Rückkehr. Kommerzielle Flüge könnten noch im Januar wieder beginnen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Verweis auf mit der Sache vertraute Personen berichtete. Bereits am Sonntag fand demzufolge ein entscheidender Testflug der Hainan Air mit einer Boeing 737 Max statt. Dies sei ein Zeichen dafür, dass der Mittelstreckenjet binnen Wochen wieder in den chinesischen Luftraum zurückkehren könnte. Die Boeing-Aktie stieg im vorbörslichen US-Handel um 2,6 Prozent. PEKING/CHICAGO - In China steht die Rückkehr von Boeings 737 Max laut Insidern kurz bevor. (Boerse, 13.01.2022 - 14:01) weiterlesen...

Boeing bietet Industriepartnerschaften für Betrieb von F-18 an. Eine entsprechende Informationsanfrage sei an mehr als 10 deutsche Unternehmen gesendet worden, teilte der US-Flugzeugbauer am Mittwoch in Berlin mit. BERLIN - Vor der Entscheidung über ein Nachfolgemodell für die überalterten Tornado-Maschinen der Luftwaffe bietet Boeing deutschen Unternehmen Industriepartnerschaften für den Betrieb einer F-18-Flotte an. (Boerse, 12.01.2022 - 11:54) weiterlesen...