Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
COMMERZBANK AG, DE000CBK1001

FRANKFURT - Belastet vom Zinstief und faulen Krediten hat die Commerzbank gelistete Institut am Mittwoch in Frankfurt mitteilte.

07.08.2019 - 07:24:23

Geringere Steuern verschonen Commerzbank vor Gewinneinbruch. Das war deutlich mehr als von Analysten im Schnitt erwartet. Der operative Gewinn brach hingegen stärker als gedacht um ein Viertel auf 298 Millionen Euro ein.

Für das laufende Jahr peilt Vorstandschef Martin Zielke zwar weiterhin einen etwas höheren Überschuss an als im Vorjahr. Dieses Ziel sei wegen der sich "spürbar eintrübenden gesamtwirtschaftlichen Lage" und der unsicheren Situation in der Weltpolitik aber "deutlich ambitionierter" geworden. So musste die Bank im zweiten Quartal schon deutlich mehr Geld für faule Kredite zurücklegen als ein Jahr zuvor.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

'BöZ': Commerzbank prüft weiteren Abbau von bis zu 2500 Stellen. FRANKFURT - Die Commerzbank kommt nicht zur Ruhe. Nur einen Tag nach Medienspekulationen über die Schließung von mehreren hundert Filialen berichtete die "Börsen-Zeitung" am Donnerstagabend auf ihrer Internetseite über einen erneuten massiven Stellenabbau. Zwar würden die finalen Entscheidungen erst auf dem Strategiedialog fallen, zu dem sich Vorstand und Aufsichtsrat am 25. und 26. September träfen, berichtete die Zeitung unter Berufung auf Kreise. 'BöZ': Commerzbank prüft weiteren Abbau von bis zu 2500 Stellen (Boerse, 22.08.2019 - 20:04) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: UBS senkt Ziel für Commerzbank auf 5 Euro - 'Neutral'. Selbst der größte Rückenwind für die Bank sei unverändert schwach, der Wettbewerb auf dem deutschen Bankenmarkt intensiv und die Zinsen seien zudem nach wie vor negativ, schrieb Analyst Daniele Brupbacher in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für die Aktie der Commerzbank mit Blick auf die Kennzahlen für das zweite Quartal von 7,40 auf 5,00 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. (Boerse, 21.08.2019 - 15:52) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Commerzbank im Minus - Filialnetz auf dem Prüfstand. Einem Bericht des "Manager Magazin" rechnet die Bank aktuell mehrere Szenarien für ihr Filialnetz durch - darunter auch Schließungen. Die neue Strategie werde der Commerzbank-Chef dem Aufsichtsrat Ende September vorstellen. FRANKFURT - Commerzbank-Aktien haben am Mittwoch im stabilen Marktumfeld geschwächelt und rund ein halbes Prozent verloren. (Boerse, 21.08.2019 - 09:23) weiterlesen...