Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
FRAPORT AG, DE0005773303

FRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen wachsen die Passagierzahlen nicht mehr so schnell wie zuletzt.

14.06.2019 - 08:33:24

Frankfurter Flughafen wächst nur noch moderat. Die Betreibergesellschaft Fraport meldete am Freitag für den Mai 6,2 Millionen abgefertigte Passagiere, ein Anstieg von 1,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Ohne Streiks und Witterungseinflüsse hätte der Zuwachs einen Punkt mehr betragen, berichtete Fraport. Für die ersten fünf Monate dieses Jahres wurden mit 27,1 Millionen knapp 3 Prozent mehr Passagiere gezählt als im gleichen Vorjahreszeitraum. Im vergangenen Jahr hatte der größte deutsche Flughafen trotz begrenzter Kapazitäten ein Wachstum von 7,8 Prozent auf 69,5 Millionen Passagiere verkraften müssen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Gewitter sorgen für mehr Nachtflüge am Frankfurter Flughafen. Wegen der Unwetter mussten die Sicherheitsabstände zwischen den Flugzeugen bei An- und Abflügen erhöht werden, teilte das hessische Wirtschaftsministerium am Freitag in Wiesbaden mit. FRANKFURT/WIESBADEN - Gewitter haben am Donnerstagabend zu Verzögerungen und zahlreichen Nachtflügen am Frankfurter Flughafen geführt. (Boerse, 21.06.2019 - 13:32) weiterlesen...

Frankfurter Flughafen erwartet Rekord-Andrang zu Ferienbeginn. Mit den Sommerferien in Hessen, Rheinland-Pfalz und weiteren Bundesländern in einer Woche erwartet die Betreibergesellschaft Fraport bis zu 240 000 Passagiere am Tag. "Das sind neue Spitzenwerte, die dafür sorgen, dass die Infrastruktur unserer beiden Terminals den ganzen Sommer über nahezu voll ausgelastet sein wird", erklärte Thomas Kirner vom Flugbetriebs- und Terminalmanagement am Freitag. Es werde zusätzliches Personal an Deutschlands größtem Airport eingesetzt. FRANKFURT - Der Frankfurter Flughafen rüstet sich zu Ferienbeginn für einen Rekord-Ansturm von Passagieren. (Boerse, 21.06.2019 - 13:04) weiterlesen...

Streik in der Bodenabfertigung sorgt für Flugausfälle in Frankfurt. Aufgrund des Arbeitskampfes bei der Firma Wisag, der mit der Spätschicht um 14.00 Uhr begonnen habe, mussten nach Angaben des Flughafenbetreibers Fraport zunächst jeweils drei An- und Abflüge gestrichen werden. Dabei habe es sich um Kurzstrecken innerhalb Europas gehandelt (Amsterdam, Berlin, Paris). FRANKFURT - Ein Streik von Mitarbeitern der Bodenabfertigung hat am Frankfurter Flughafen am Mittwoch zu vereinzelten Flugausfällen geführt. (Boerse, 19.06.2019 - 17:02) weiterlesen...