Brenntag, DE000A1DAHH0

ESSEN - Weiterhin gut laufende Geschäfte in Europa und Nordamerika haben dem Chemiekonzern Brenntag notierte Unternehmen von seinen jüngsten Zukäufen und seinem Sparkurs.

07.11.2018 - 10:31:24

Brenntag verdient dank Nordamerika und Europa mehr - Aktie gibt nach. Gegenwind kam von der Kostenseite. Hier machten sich höhere Ausgaben für Personal und Transport vor allem in der Region Asien-Pazifik bemerkbar.

in den Regionen Europa mit dem Nahen Osten und Afrika sowie in Nordamerika.

"Wir konnten uns damit in einem leicht schwierigeren Umfeld behaupten", sagte Unternehmenschef Steven Holland und bestätigte seine Prognose für das Gesamtjahr. Demnach peilt das Management beim bereinigten Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) zwischen 870 und 900 Millionen Euro an. Damit will Brenntag 2018 im Tagesgeschäft vier bis knapp acht Prozent mehr verdienen als im Vorjahr.

Weltweit beschäftigte Brenntag mehr als 16 000 Mitarbeiter. Größter Konkurrent ist die US-Firma Univar aus Redmond im Bundesstaat Washington.

@ dpa.de