Computer, Internet

ELTVILLE AM RHEIN - Der IT-Dienstleister Medatixx, der jede vierte Arztpraxis in Deutschland mit Software versorgt, ist Opfer einer Ransomware-Attacke geworden.

09.11.2021 - 10:58:29

Hacker-Attacke auf Medizin-Dienstleister Medatixx. Dabei seien "wichtige Teile des internen IT-Systems" verschlüsselt worden. Seit Mitte vergangener Woche werde an der Wiederherstellung der eigenen Infrastruktur gearbeitet, teilte das Unternehmen in Eltville mit. Medatixx bietet verschiedene Softwareprodukte für Ärzte an und hält nach eigenen Angaben dabei einen Marktanteil von über 28 Prozent.

Bislang gibt es keine Hinweise, dass durch den Angriff auch die digitale Infrastruktur des Gesundheitswesens in Deutschland betroffen ist. "Nach jetzigem Stand richtete sich der Angriff gegen Medatixx als Unternehmen, nicht gegen unsere Kunden", teilte Medatixx weiter mit. Die Funktion der Praxis-Verwaltungssysteme (PVS) sei "nach heutigem Erkenntnisstand nicht betroffen".

Als Vorsichtsmaßnahme empfiehlt Medatixx seinen Kunden und Vertriebspartnern, ihre Passwörter von verschiedenen Systemen zu ändern.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Microsoft will Activision Blizzard kaufen REDMOND - Mega-Übernahme in der Spielebranche: Populäre Games wie "Call of Duty" und "Candy Crush" sollen künftig von Microsoft für fast 70 Milliarden US-Dollar kaufen. (Boerse, 18.01.2022 - 20:01) weiterlesen...

WDH/ROUNDUP/Für 70 Milliarden Dollar: Microsoft will Activision Blizzard kaufen (Im 7. Absatz, 3. Satz wurde ergänzt: "Millionen") (Boerse, 18.01.2022 - 17:06) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Activision schnellen hoch nach Übernahmegebot durch Microsoft. Im Tageshoch betrug der Aufschlag sogar 34,5 Prozent. NEW YORK - Das Übernahmeangebot für Activision Blizzard schossen die Aktien um rund 27 Prozent auf 83 Dollar hoch und erreichten den höchsten Stand seit Juli vergangenen Jahres. (Boerse, 18.01.2022 - 16:56) weiterlesen...

WDH: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard (Technische Wiederholung) (Boerse, 18.01.2022 - 14:57) weiterlesen...

Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard. Der Software-Riese, der hinter der Xbox-Spielekonsole steht, sichert sich damit populäre Spiele wie "Call of Duty", "Overwatch" und "Candy Crush". REDMOND - Microsoft übernimmt in einem fast 70 Milliarden Dollar schweren Deal den großen Videospieleanbieter Activision Blizzard. (Boerse, 18.01.2022 - 14:51) weiterlesen...

Ob 2G oder 3G plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an. Das teilten die Betreiber der App, die SAP für das iPhone verfügbar. Für Android-Smartphones soll die Version bis zum Mittwochabend zur Verfügung stehen. BERLIN - Die offizielle Corona-Warn-App des Bundes ist in einer neuen Version in der Lage, gültige Impf- oder Genesenenzertifikate sowie einen digitalen Testnachweis in einen Gesamtstatus zusammenzufassen. (Wirtschaft, 18.01.2022 - 14:43) weiterlesen...