Zalando, DE000ZAL1111

DÜSSELDORF - Der Werbevermarkter Ströer beauftragt, Optionen für die Firma zu prüfen, die auf 350 bis 400 Millionen Euro taxiert werde, schreibt das "Handelsblatt" (Donnerstag) unter Berufung auf Finanzkreise.

01.12.2021 - 20:32:26

'HB': Werbevermarkter Ströer erwägt Verkauf von Asambeauty

und Sephora.

Zum Vergleich: Ströer selbst kalkuliert für 2021 mit einem bereinigten operativen Ergebnis zwischen 490 und 510 Millionen Euro. Die Ströer-Aktien reagierten am Mittwochabend nachbörslich nicht auf den "Handelsblatt"-Bericht.

@ dpa.de