RHEINMETALL AG, DE0007030009

DÜSSELDORF - Der Autozulieferer und Rüstungskonzern Rheinmetall hat einen Großauftrag für Munition erhalten.

11.04.2018 - 12:15:24

Rheinmetall liefert Panzermunition für 380 Millionen Euro. Ein "internationaler Kunde" habe Artillerie- und Panzermunition für 380 Millionen Euro geordert, erklärte das Unternehmen am Mittwoch in Düsseldorf. Der Vertrag habe eine Laufzeit von dreieinhalb Jahren. Gebucht worden sei die Bestellung im ersten Quartal.

Der Konzern rechnet wegen verstärkter staatlicher Investitionen ins Militär mit deutlich besseren Geschäften in seiner Rüstungssparte. Erst im März hatte Rheinmetall einen Auftrag für Artilleriemunition aus Australien erhalten im Volumen von rund 65 Millionen Euro. Zweites Standbein sind Zulieferteile für die Autoindustrie.

@ dpa.de