Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

WALT DISNEY COMPANY (THE), US2546871060

Disney will Disneyland in Kalifornien Ende April wieder öffnen - Aktie steigt

17.03.2021 - 17:57:26

Disney will Disneyland in Kalifornien Ende April wieder öffnen - Aktie steigt. NEW YORK - Mehr als ein Jahr nach ihrer Schließung sollen auch die Vergnügungsparks des Medienkonzerns Walt Disney in Kalifornien bald wieder Besucher empfangen können. Geplant ist, beide Themenparks am 30. April wieder zu öffnen, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. An der Wall Street freute das die Anleger, die Aktie zog zuletzt um mehr als ein halbes Prozent an und schlug sich damit etwas besser als der Gesamtmarkt.

Disneyland und Disney California Adventure waren am 14. März 2020 wegen der Corona-Pandemie geschlossen worden und gehören nun zu den letzten Anlagen des Konzerns, die wieder in Betrieb gehen sollen. Die lange Schließung hatte auch zu Querelen mit dem demokratischen Gouverneur des US-Bundesstaates geführt. In Florida hatte Walt Disney seine vier Vergnügungsparks bereits im vergangenen Juli wieder geöffnet, während Disneyland in Paris noch immer geschlossen ist. Dort hofft der Konzern nach Aussagen von Konzernchef Bob Chapek auf eine Wiedereröffnung in diesem Sommer.

Der Walt-Disney-Konzern hatte wegen der Pandemie tausende Mitarbeiter entlassen oder beurlaubt. Vor allem die Vergnügungsparks und Kreuzfahrten leiden massiv unter der Pandemie. Im November hatte der Vorstand seine Pläne noch aufgestockt und die Stellenstreichung von rund 32 000 Mitarbeitern angekündigt.

@ dpa.de