Bosch, Haushalt

Dieselskandal spült 625 Millionen Euro in Haushalt Baden-Württemberg

23.08.2019 - 14:56:25

Dieselskandal spült 625 Millionen Euro in Haushalt Baden-Württemberg. STUTTGART - Rund 625 Millionen Euro aus Straftaten sind in diesem Jahr bis zum 25. Juli in den Landeshaushalt von Baden-Württemberg geflossen. Diese Summe nannte das Justizministerium in einer Antwort auf eine Anfrage der FDP. Ein Löwenanteil stammt aus den Verstrickungen von Bosch und Porsche in den Dieselskandal: Laut einem Urteil musste Porsche deswegen knapp 535 Millionen Euro an den Haushalt abgeben, bei Bosch waren es fast 90 Millionen Euro. Im gesamten vergangenen Jahr wurden im Südwesten 4,4 Millionen Euro abgeschöpft.

ein Bußgeld in Höhe von 800 Millionen Euro auf.

@ dpa.de