DEUTSCHE POST AG, DE0005552004

Deutsche Post mit neuem Chef ab Mai 2023

08.12.2021 - 11:37:28

Deutsche Post mit neuem Chef ab Mai 2023. BONN - Die Deutsche Post leitet einen Wechsel ihrer Führungsspitze ein. Tobias Meyer werde ab Mai 2023 Vorstandsvorsitzender des Konzerns, teilte das Dax-Unternehmen am Mittwoch mit. Der bisherige Chef des Logistikkonzerns Frank Appel hat sich laut Mitteilung entschlossen, nicht für eine weitere volle Vertragslaufzeit zur Verfügung zu stehen. Sein Vertrag lief noch bis Oktober nächsten Jahres. Nun hat der Aufsichtsrat ihn vorzeitig nochmal bis zur Hauptversammlung am 4. Mai 2023 verlängert.

Sein Nachfolger Meyer ist bislang verantwortlich für den Bereich Post und Paket Deutschland. In der Position folgt auf ihn ab Juli 2022 Nikola Hagleitner, die bisherige Vertriebschefin der Konzerneinheit. Meyer übernimmt zum selben Termin das Ressort Global Business Services.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Ziel für Deutsche Post auf 57 Euro - 'Buy'. Analyst Patrick Creuset schraubte in einer am Montag vorliegenden Studie seine Volumenschätzungen zurück. NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Deutsche Post von 67 auf 57 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 16.05.2022 - 09:24) weiterlesen...

Paketlieferung per Schiff - DHL prüft Transporte auf der Spree. Im Zusammenhang mit nachhaltigen Lösungen für die sogenannte letzte Meile prüfe die Post derzeit die Möglichkeiten, "einzelne Pakettransporte in der Hauptstadt über den Wasserweg abzuwickeln", teilte das Unternehmen am Donnerstag auf Anfrage mit. "Wir befinden uns hierzu in intensiven Gesprächen mit Partnern und Behörden." Zuvor hatte die "Berliner Morgenpost" berichtet. BERLIN - Der Logistikkonzern DHL will Pakete für die Auslieferung in Berlin künftig auch auf Schiffen über die Spree transportieren. (Boerse, 12.05.2022 - 14:46) weiterlesen...

Post hat deutlich mehr E-Transporter in ihrer Flotte als früher. Inzwischen seien es 20 000 Streetscooter und damit 5000 mehr als noch vor einem Jahr, teilte der Bonner Konzern am Mittwoch in Berlin mit. Bis Ende 2025 soll diese Zahl bei 38 000 liegen - dann sind es wohl nicht nur Streetscooter, sondern auch E-Transporter von anderen Herstellern. BERLIN - Bei der Paketzustellung baut die Deutsche Post DHL ihre Elektro-Transporterflotte weiter stark aus. (Boerse, 11.05.2022 - 14:35) weiterlesen...