General Motors, US37045V1008

DETROIT - Der US-Autobauer General Motors (GM) muss für seine ambitionierte Robotaxi-Tochter Cruise einen neuen Chef suchen.

16.12.2021 - 23:08:27

Chef von General Motors' Robotaxi-Tochter Cruise tritt ab - Aktie fällt. Cruise-Chef Dan Ammann verlasse das Unternehmen, teilte GM am Donnerstag in Detroit mit. Der für die Technologie zuständige Cruise-Manager Kyle Vogt übernehme übergangsweise seine Aufgaben, hieß es. Zudem entsendet der Autoriese mit Wesley Bush einen Konzernmanager in die Führungsriege von Cruise. Das auf autonom fahrende Autos spezialisierte Tech-Unternehmen werde weiter die kürzlich vorgestellte Strategie verfolgen. Gründe für die Personalwechsel nannte GM nicht. Die Aktie von GM sackte nachbörslich nach Bekanntwerden der Demission um über vier Prozent ab.

und diverse Start-ups sowie Autohersteller und deren Zulieferer an Technologie zum autonomen Fahren. Volkswagen und Ford setzen etwa gemeinsam auf das Start-up Argo.

@ dpa.de