Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boerse, Börsenbericht

Der DAX ist am Mittwoch ohne klare Richtung in den Handel gestartet.

16.06.2021 - 09:46:38

DAX startet ohne klare Richtung - Ölpreis klettert und klettert

Nach ersten Notierungen im Plus sackte das Börsenbarometer bis 9:30 Uhr schon in den Minusbereich und wurde mit rund 15.720 Punkten berechnet und damit 0,1 Prozent unter Vortagesschluss. Schlecht lief es zu Handelsstart für die Autowerte: Conti, Volkswagen, Daimler und BMW waren alle überdurchschnittlich im Minus.

Finanztitel wie Deutsche Börse, Allianz oder Münchener Rück waren dagegen gegen den Trend im Plus. Der Ölpreis klettert unterdessen immer weiter: Ein Fass der Nordsee-Sorte Brent kostete am Mittwochmorgen gegen 9 Uhr deutscher Zeit 74,34 US-Dollar, das waren 35 Cent oder 0,47 Prozent mehr als am Schluss des vorherigen Handelstags. Seit einem Zwischentief Ende Oktober hat sich der Ölpreis mittlerweile verdoppelt. Die europäische Gemeinschaftswährung bewegt sich kaum: Ein Euro kostete fast wie am Vortag 1,2127 US-Dollar, ein Dollar war dementsprechend für 0,8246 Euro zu haben.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de