Boerse, Börsenbericht

Der DAX ist am Mittwoch nach einem verhaltenen Start bis zum Mittag ins Minus abgerutscht.

31.08.2022 - 12:34:07

DAX rutscht ins Minus - Ölpreis sinkt stark

Gegen 12:30 wurde der Index mit 12.895 Punkten berechnet und damit 0,5 Prozent unter Vortagesschluss. Fast alle Werte ließen nach.

Die größten Abschläge gab es bei den Anteilsscheinen von Porsche, Airbus und MTU. Entgegen dem Trend fanden sich unter anderem die Papiere von SAP, Merck und der Hannover Rück im grünen Bereich wieder. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 28.091,53 Punkten geschlossen (-0,37 Prozent). Der Ölpreis sank am Mittwochmittag stark: Ein Fass der Nordsee-Sorte Brent kostete gegen 12 Uhr deutscher Zeit 95,57 US-Dollar. Das waren 3,74 Dollar oder 3,8 Prozent weniger als am Schluss des vorherigen Handelstags.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de