Boerse, Börsenbericht

Der DAX ist am Donnerstag mit einem Plus in den Handel gestartet.

15.02.2018 - 09:32:49

DAX startet mit Plus - Bankentitel vorne, Energieversorger hinten

Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit 12.422 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,7 Prozent im Vergleich zum Mittwochsschluss. Die Bankentitel setzten sich deutlich an die Spitze der Kursliste - Commerzbank und Deutsche Bank waren die Werte mit den stärksten Zugewinnen.

Im Minus waren hingegen Eon, RWE und Beiersdorf. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagmorgen stärker. Ein Euro kostete 1,2491 US-Dollar (+0,29 Prozent).

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!