Boerse, Börsenbericht

Der DAX hat seine anfänglichen Gewinne am Dienstag bis zum Mittag deutlich ausgebaut und ist wieder über die Marke von 13.000 Punkten gesprungen.

30.08.2022 - 12:33:36

DAX springt am Mittag wieder deutlich über 13.000-Punkte-Marke

Gegen 12:30 wurde der Index mit 13.130 Punkten berechnet und damit 1,8 Prozent über Vortagesschluss. Fast alle Werte legten zu, nur bei den Papieren von RWE, Qiagen und Eon gab es entgegen dem Trend Abschläge.

Im Fokus der Anleger steht erneut das Thema Inflation. Ihr Blick wird sich am Nachmittag nach Wiesbaden richten: Dort wird das Statistische Bundesamt vorläufige Ergebnisse zum Verbraucherpreisindex für August bekannt geben. Im Juli war die Inflationsrate leicht auf 7,5 Prozent gesunken. Erste Zahlen aus den Bundesländern deuten darauf hin, dass es im August wieder einen Anstieg geben dürfte. Der Ölpreis sank am Dienstagmittag deutlich stärker als am Morgen: Ein Fass der Nordsee-Sorte Brent kostete gegen 12 Uhr deutscher Zeit 102,60 US-Dollar. Das waren 2,46 Dollar oder 2,3 Prozent weniger als am Schluss des vorherigen Handelstags.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de