DWS, DE000DWS1007

Cryan unter Druck - Sucht die Deutsche Bank schon einen Nachfolger?

27.03.2018 - 11:39:24

an die Börse, um ihr mehr Freiheiten zu geben.

Doch die gute Nachricht über den soliden Börsenstart der DWS am vergangenen Freitag ging unter: Wenige Tage zuvor hatte Finanzvorstand James von Moltke Investoren mit dem Hinweis auf ein schwieriges erstes Quartal im Kapitalmarktgeschäft geschockt. Die Aktie rutschte in der Folge in einem ohnehin schwachen Markt zeitweise um mehr als 13 Prozent ab.

Seit dem Wochenende gibt es zudem Wirbel um IT-Vorstand Kim Hammonds: Nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" hatte Hammonds bei einem Treffen der 150 wichtigsten Führungskräfte gesagt, die Bank sei das "dysfunktionalste Unternehmen", für das sie je gearbeitet habe. In einem Interview mit dem "Handelsblatt" tags darauf bestätigte sie dies zwar nicht, widersprach aber auch nicht.

Für öffentliche Kritik sorgten ferner die üppigen Boni. Trotz des Verlusts 2017 schüttet die Bank 2,3 Milliarden Euro an ihre Mitarbeiter aus, vor allem im schwächelnden Investmentbanking.

Die ungute Gemengelage drückt auf den Aktienkurs: Zwischenzeitlich war er unter 11 Euro gerutscht und damit auf tiefsten Stand seit Herbst 2016 - damals war grundsätzlich über die Zukunftsfähigkeit der Deutschen Bank spekuliert worden. Seit Jahresbeginn verlor die Aktie bis dato mehr als 28 Prozent an Wert und ist der mit Abstand schwächste Wert im Leitindex Dax.

Konzernchef Cryan weiß, wie schwierig die Lage ist: "Ich bin selbst einer dieser Kritiker und extrem ungeduldig", sagte Cryan kürzlich bei einer Veranstaltung in Austin (Texas). "Aber einen Öltanker zu wenden, benötigt eben seine Zeit."

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!