BIOGEN INC, US09062X1037

CAMBRIDGE - Der Biotechnologie-Konzern Biogen hat im dritten Quartal erneut zugelegt.

24.10.2017 - 13:53:25

Muskelschwund-Arznei treibt Biogen weiter an. Der Umsatz kletterte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um vier Prozent auf knapp 3,1 Milliarden US-Dollar, wie das Unternehmen am Dienstag in Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts mitteilte. Der Überschuss legte um 19 Prozent auf 1,2 Milliarden Dollar zu. Damit schnitt Biogen im laufenden Geschäft in etwa so ab wie von Analysten erwartet.

Den Umsatzzuwachs verdankt das Unternehmen auch seinem neuen Medikament Spinraza, das zur Behandlung von spinaler Muskelatrophie eingesetzt wird - einer spezifischen Form von Muskelschwund. Dank Spinraza hatte die Biogen-Spitze bereits im Sommer ihre Umsatzprognose für das laufende Geschäftsjahr auf 11,5 bis 11,8 Milliarden Dollar erhöht. Der bereinigte Gewinn je Aktie soll 20,80 bis 21,40 Dollar erreichen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!