Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Ernährung, Elektroindustrie

BRÜSSEL - Die Fraunhofer-Gesellschaft und die Agrarhandelsgruppe Ceravis haben von der EU-Kommission grünes Licht für die Gründung ihres Gemeinschaftsunternehmens E-Vita erhalten.

03.05.2021 - 15:19:29

EU-Kommission genehmigt Gemeinschaftsfirma von Fraunhofer und Ceravis. Das Joint Venture soll die Elektronentechnologie zur chemiefreien Saatgutaufbereitung vermarkten und weiterentwickeln, teilte die Brüsseler Behörde am Montag mit. Der geplante Zusammenschluss werfe keine wettbewerblichen Bedenken auf.

Ceravis ist laut EU-Kommission im Agrarhandel sowie in der Produktion von Saatgut und Tierfutter tätig - vor allem für Landwirte in Norddeutschland. Die Fraunhofer-Gesellschaft mit Sitz in München ist nach eigenen Angaben mit etwa 30 000 Mitarbeitern die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Auf Mallorca öffnen immer mehr Hotels. Besucher haben bereits die Wahl zwischen 188 Häusern, wie der mallorquinische Hotelierverband FEHM am Freitag mitteilte. Das seien 22,65 Prozent aller Hotels beziehungsweise knapp 19 Prozent aller Hotel-Betten auf der Insel, hieß es. Allein in den vergangenen sieben Tagen hätten 32 Beherbergungseinrichtungen in verschiedenen Teilen der Mittelmeerinsel den Betrieb wieder aufgenommen. PALMA - Gute Nachricht für Mallorca-Fans: Auf der spanischen Urlaubsinsel öffnen nach dem harten Winter mit einer neuen, heftigen Pandemiewelle und zahlreichen Einschränkungen immer mehr Hotels ihre Pforten. (Boerse, 14.05.2021 - 20:02) weiterlesen...

Bayer unterliegt auch im zweiten Glyphosat-Berufungsverfahren in USA. Das zuständige Gericht in San Francisco bestätigte am Freitag ein Urteil, wonach Bayer dem Kläger Edwin Hardeman insgesamt gut 25 Millionen Dollar (20,6 Mio Euro) Schadenersatz zahlen muss. SAN FRANCISCO - Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer hat auch im zweiten seiner US-Berufungsverfahren wegen angeblicher Krebsrisiken des Unkrautvernichters Glyphosat eine Niederlage erlitten. (Boerse, 14.05.2021 - 19:52) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Delivery Hero sinken weiter - Auch Doordash-Zahlen kein Treiber. In nur gut zwei Wochen haben sie nun schon mehr als ein Viertel ihres Börsenwertes verloren und inzwischen auch alle wichtigen charttechnischen Durchschnittslinien für den kurz-, mittel- und langfristigen Trend nach unten durchbrochen. Es droht der Rutsch auf ein Tief seit Anfang Dezember. FRANKFURT/NEW YORK - Bei den Aktien von Delivery Hero mit minus 2,7 Prozent. (Boerse, 14.05.2021 - 11:22) weiterlesen...

KORREKTUR: Produktion von Fleischersatz-Produkten wächst schnell. (Berichtigung: Im dritten Satz des dritten Absatzes wurde die Angabe zum Fleischkonsum eines Haushaltes im Jahr 2018 auf 2,3 Kilogramm berichtigt - nicht 3,1 Kilogramm) KORREKTUR: Produktion von Fleischersatz-Produkten wächst schnell (Boerse, 14.05.2021 - 10:47) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Danone auf 'Sell' - Ziel runter auf 53 Euro. Analyst John Ennis begründete die Verkaufsempfehlung in einer am Donnerstag vorliegenden Studie mit einem starken Geburtenrückgang im wichtigen Absatzland China. Auch hinsichtlich der Marktanteile legte der Experte mehr Vorsicht an den Tag. NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Danone von "Neutral" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 60 auf 53 Euro gesenkt. (Boerse, 14.05.2021 - 10:07) weiterlesen...

Produktion von Fleischersatz-Produkten wächst schnell. 2020 wurden in Deutschland 83,7 Millionen Tonnen hergestellt, wie das Statistische Bundesamt am Freitag berichtete. Das waren 39 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Der Warenwert stieg etwas langsamer um 37 Prozent auf 374,9 Millionen Euro. WIESBADEN - Die Produktion von veganen oder vegetarischen Alternativprodukten für Fleisch wächst schnell. (Boerse, 14.05.2021 - 08:40) weiterlesen...