Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

EASYJET, GB00B7KR2P84

BRÜSSEL - Der Europäische Rechnungshofs veröffentlicht am Dienstag (17.00 Uhr) einen Bericht zu Fluggastrechten während der Pandemie.

29.06.2021 - 05:49:34

EU-Rechnungshof berichtet über Fluggastrechte während Corona. Die Krise habe deutlich gemacht, dass Fluggäste nicht so gut über ihre Rechte informiert sind, wie sie es sein sollten. Dabei hatte Corona auch erhebliche Auswirkungen auf die Finanzen der Fluggesellschaften. Unter anderem seien Reisenden mehr als neun Milliarden Euro für verkaufte, aber nicht genutzte Tickets erstattet worden.

Die Prüfer bewerten in ihrem Bericht, ob die Rechte von EU-Flugreisenden im ersten Jahr der Pandemie wirksam geschützt wurden. Sie untersuchen auch, wie Fluggesellschaften mit staatlichen Beihilfen unterstützt wurden. Die EU-Kommission veröffentlichte am Montag bereits eine Liste mit Forderungen an die Fluggesellschaften. Ihrer Ansicht nach soll es künftig etwa einfacher möglich sein, dass Kunden bei annullierten Flügen ihr Geld wiederbekommen.

@ dpa.de