Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

CARREFOUR, FR0000120172

BOULOGNE-BILLANCOURT - Der französische Handelskonzern Carrefour hat seinen Betriebsgewinn im ersten Halbjahr gesteigert.

28.07.2021 - 19:04:30

Carrefour steigert Betriebsgewinn. Der so genannte wiederkehrende Betriebsgewinn sei währungsbereinigt um 11,2 Prozent auf 740 Millionen Euro gestiegen, teilte das Unternehmen am Mittwochabend mit. Analysten hatten mit mehr gerechnet.

Der Umsatz stieg auf vergleichbarer Fläche im ersten Halbjahr um 3,9 Prozent auf 38,3 Milliarden Euro. Hier wurden 34,9 Milliarden Euro erwartet. Vor allem das Geschäft in Frankreich hat laut Carrefour zuletzt angezogen.

Das Unternehmen habe erfolgreich erste Kosten einsparen können, hieß es. "Auch wenn das gesundheitliche und makroökonomische Umfeld weiterhin unsicher ist, geht die Gruppe mit großer Gelassenheit an das Erreichen ihrer Ziele heran", sagte Konzernchef Alexandre Bompard. Daher wolle man den Ende Juli abgeschlossenen Aktienrückkauf in Höhe von 500 Millionen Euro durch ein zusätzliches Programm in Höhe von 200 Millionen Euro ergänzen. Zudem soll am 9. November die neue Digitalstrategie vorgestellt werden.

@ dpa.de