Nikola, US6541101050

BONN - Die Deutsche Post bekommt einen neuen Chef.

08.12.2021 - 12:58:30

Stühlerücken bei der Post - langjähriger Chef Appel geht 2023. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Frank Appel soll im Mai 2023 vom bisherigen Post & Paket-Deutschlandchef Tobias Meyer abgelöst werden, wie das Bonner Dax -Unternehmen am Mittwoch nach einer Sitzung des Aufsichtsrats mitteilte. Wie aus informierten Kreisen verlautete, strebt der 60-jährige Appel den Vorsitz des Aufsichtsrats bei der Deutschen Telekom an, dieses Mandat könnte er im Frühjahr nächsten Jahres bekommen. Über Appels Telekom-Pläne hatten zuvor "Handelsblatt" und das "Manager Magazin" berichtet.

Hagleitner, die bisher Vertriebschefin dieses Konzernbereichs ist. Dann übernimmt Meyer den Angaben zufolge die Konzernentwicklung (Global Business Services) von Appel, um im darauffolgenden Frühjahr auf dem Chefsessel im Bonner Post-Tower Platz zu nehmen.

Die Deutsche Post DHL hat weltweit rund 570 000 Beschäftigte, davon sind 200 000 im Konzernbereich Post & Paket Deutschland tätig. Neben der Zustellung von Briefen und Paketen gibt es auch Konzernbereiche für Frachtgut, Expresszustellungen und Lieferketten.

@ dpa.de