Kolummne, Deutschland

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

11.11.2021 - 14:00:31

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends. STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Call auf Impfstoff-Aktie gefragt

Trends im Handel

1. Call-Optionsschein auf Microsoft (WKN MA9SCD)

Das mit Abstand meistgehandelte Produkt an der Euwax ist am Vormittag ein Call-Optionsschein auf den Software-Riesen Microsoft. Unsere Händler verzeichnen in dem Produkt sehr viele Kaufaufträge. Die Microsoft-Aktie notiert rund 0,4% fester bei knapp 290 Euro.

2. Knock-out-Call auf Valneva (WKN MA9JKV)

Auch ein Knock-out-Call auf den französischen Impfstoff-Hersteller Valneva wird von den Stuttgarter Derivateanlegern sehr rege gehandelt. In dem Produkt werden fast ausschließlich Kaufaufträge ausgeführt. Die Valneva-Aktie verliert heute zwar rund 2,4% - alleine im letzten Monat legte sie aber über 70% zu.

3. Faktor-Long-Zertifikat auf Nel ASA (WKN MA8QPX)

Auch in einem Faktor-Long-Zertifikat auf den norwegischen Wasserstoff-Konzern Nel ASA positionieren sich die Derivateanleger auf die Käuferseite. Nel ASA-Papiere notieren am Vormittag rund 1,2% leichter.

Euwax Sentiment Index

Der Euwax-Sentiment zeigt sich im bisherigen Handelsverlauf mit einer Spanne von ca. 40 bis -40 Punkte sehr volatil. Die Stuttgarter Derivateanleger reagieren anscheinend sehr stark auf die kurzfristigen Schwankungen im DAX.

Börse Stuttgart auf YouTube

Besonders seit 2021 nimmt das Interesse am Thema Nachhaltigkeit auch an der Börse spürbar zu. Das spürt auch Jürgen Dietrich, unser Leiter im Handel mit Blue Chips & Funds, der mit Richy auf die Umsätze und Handelsdaten der ESG-ETFs blickt. Außerdem gehen die beiden der Frage nach, wie grün diese ETFs wirklich sind - oder ob sich hinter manchen Begriffen doch nur Greenwashing verbirgt?

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=G_PyFHvDTNk

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

@ dpa.de