Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kolummne, Deutschland

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

31.08.2021 - 14:30:29

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends. STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Anlegertrends

Nächster Impfstoff aus Frankreich?

Endlich ist es geschafft! Der DAX knackt am Vormittag wieder die Marke von 16.000 Punkten und notiert zum Mittag rund 0,3% fester. Allen Inflationssorgen zum Trotz scheinen die Anleger heute neuen Mut zu fassen. So stieg die Inflation in Deutschland im letzten Monat um knapp 4% und damit so stark wie seit Jahren nicht mehr.

Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger

1. Valneva (WKN A3CPD1)

Für sehr viele Orders sorgen die Stuttgarter Anleger am Dienstag in der Aktie des französischen Biotechnologie-Unternehmens Valneva. Wie unlängst bekannt wurde, startete das Unternehmen mit einer neuen - bisher nicht genutzten - Impfstoff-Art gegen das Coronavirus in eine Phase-3-Studie. Anders als die bestehenden mRNA- und Vektor-Impfstoffe setzt Valneva auf einen sogenannten Ganzvirus-Impfstoff. Die Aktie, die in den letzten drei Monaten über 100% gewinnen konnte, gewinnt heute rund 3%.

2. BioNTech (WKN A2PSR2)

Auch die Aktie des deutschen Impfstoff-Herstellers BioNTech wird in Stuttgarter rege gehandelt. Wie verschiedene Medien berichten, könnte die Wirkung des BioNTech-Vakzins deutlich schneller nachlassen als ursprünglich gehofft. BioNTech-Papiere notieren rund 1,7% leichter.

3. Deutsche Post (WKN 555200)

Unter den DAX-Spitzenreitern findet sich indes heute die Aktie der Deutschen Post wieder. Die Papiere des Logistik-Konzerns gewinnen zwischenzeitlich rund 2,6% auf über 61 Euro und markierten damit ein neues Allzeithoch.

Börse Stuttgart auf YouTube

Hinter der Investorenlegende Warren Buffett liegt ein bewegtes Jahr! Die Corona-Krise stellte Berkshire Hathaway vor manche Herausforderung und einige Investments haben die Börsianer doch ziemlich überrascht. Volker Meinel von der BNP Paribas blickt zum 91. Geburtstag zurück, berichtet, wie er sich (zumindest ein wenig) auf den Ruhestand vorbereitet und welche Themen die Anleger auf dem Börsenparkett zudem beschäftigen.

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=3PDiGZ_fbKc

Euwax Sentiment Index

Zu Handelsbeginn lag der Euwax Sentiment geringfügig im positiven Bereich. Seitdem der DAX mit der psychologisch wichtigen Marke von 16.000 Punkte ringt, rutschte der Euwax Sentiment sehr deutlich in den negativen Bereich ab. Anscheinend trauen die Anleger dem DAX den Durchbruch über die 16.000-Punkte-Marke gegenwärtig nicht zu.

Trends im Handel

1. Discount-Call-Optionsschein auf Volkswagen

Ein Discount-Call-Optionsschein auf Volkswagen wird von den Stuttgarter Derivateanlegern verkauft. In einer Woche startet die diesjährige internationale Automobil-Ausstellung in München. Volkswagen wird dort mit den Marken Audi, Cupra, Porsche und VW vertreten sein. Bis zum Mittag legt die Volkswagen-Aktie 0,2% auf 201,35 Euro zu.

2. Call-Optionsschein auf ServiceNow

Aus einem Call-Optionsschein auf den Cloud Computing-Spezialisten ServiceNow steigen die Stuttgarter Derivateanleger am Dienstag aus. Im vergangenen Quartal konnte ServiceNow seinen Umsatz um 31% auf 1,33 Milliarden US-Dollar steigern. Die Aktie erreichte heute Vormittag mit 545 Euro ein neues All-Time-High.

3. Call-Optionsschein auf Varta

Die häufigsten Preisfeststellungen bei den Optionsscheinen finden an der Euwax in einem Call-Optionsschein auf den Batteriehersteller Varta statt. Bei unserem Händler gehen dabei überwiegend Kauforders ein. Für die Varta-Aktie geht es 1,8% auf 133,25 Euro bergauf.

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse Frankfurt-News: Abverkauf - Inflation bleibt marktbeherrschend. FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 22. Oktober 2021. Die hohe Inflation und wie die Notenbanken darauf reagieren werden - das ist nach wie vor das marktbeherrschende Thema im Anleihengeschäft diese Woche. Aufsehen erregte die drastische Zinssenkung der türkischen Notenbank. Börse Frankfurt-News: Abverkauf - Inflation bleibt marktbeherrschend (Boerse, 22.10.2021 - 15:29) weiterlesen...

BB Biotech: Gewinnrealisierungen infolge der COVID-19-Impfauffrischungs-Neuigkeiten ermöglichen Aufstockung in Onkologie und ZNS. BB Biotech: Gewinnrealisierungen infolge der COVID-19-Impfauffrischungs-Neuigkeiten ermöglichen Aufstockung in Onkologie und ZNS BB Biotech: Gewinnrealisierungen infolge der COVID-19-Impfauffrischungs-Neuigkeiten ermöglichen Aufstockung in Onkologie und ZNS (Boerse, 22.10.2021 - 07:04) weiterlesen...

InCity Immobilien AG: INCITY LEGT GRUNDSTEIN FÜR BÜROGEBÄUDE IN DER LILIENTHAL BUSINESS CITY AM FLUGHAFEN BER. InCity Immobilien AG: INCITY LEGT GRUNDSTEIN FÜR BÜROGEBÄUDE IN DER LILIENTHAL BUSINESS CITY AM FLUGHAFEN BER InCity Immobilien AG: INCITY LEGT GRUNDSTEIN FÜR BÜROGEBÄUDE IN DER LILIENTHAL BUSINESS CITY AM FLUGHAFEN BER (Boerse, 21.10.2021 - 11:06) weiterlesen...

Börse Stuttgart-News: Bonds weekly. STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Anleihenmarktbericht der Börse Stuttgart Börse Stuttgart-News: Bonds weekly (Boerse, 21.10.2021 - 10:21) weiterlesen...

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von First Berlin Equit... ^ (Boerse, 21.10.2021 - 09:15) weiterlesen...

NanoRepro AG und Viromed Medical GmbH unterzeichnen exklusive Vertriebsvereinbarung mit österreichischem Partner. NanoRepro AG und Viromed Medical GmbH unterzeichnen exklusive Vertriebsvereinbarung mit österreichischem Partner NanoRepro AG und Viromed Medical GmbH unterzeichnen exklusive Vertriebsvereinbarung mit österreichischem Partner (Boerse, 21.10.2021 - 09:04) weiterlesen...