Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Transport, Verkehr

BERLIN - Wegen des angekündigten Schneefalls am Wochenende kann es zu Ausfällen und Verspätungen im Zugverkehr besonders im Norden Deutschlands kommen.

05.02.2021 - 14:23:30

Bahn erwartet Zugausfälle wegen Schneechaos. Das teilte die Deutsche Bahn am Freitag mit. Kunden können ihre bereits gebuchten Tickets im Fernverkehr kostenlos stornieren oder in der kommenden Woche nutzen.

Die Bahn bereitet sich eigenen Angaben zufolge darauf vor, vor allem ab Samstagmittag schnell reagieren zu können. Schneeräumtrupps stehen demnach für Bahnhöfe bereit, mit schweren Räumfahrzeugen könnten Schienen von Eis und Schnee befreit werden. Die Bahn verwies zudem auf Weichenheizungen, die ein Einfrieren der beweglichen Teile verhindern können.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet ein Wochenende der Wetter-Extreme. Die Meteorologen prognostizierten am Freitag eine sehr seltene Grenzwetterlage: Im Norden Deutschlands könne es zu Schneestürmen und Dauerfrost kommen, während es im Süden frühlingshaft warm werden könne. Über Niedersachsen könne es ein "extremes Unwetter" geben, hieß es. Der DWD rechnet mit "erheblichen Verkehrsbehinderungen" durch den unwetterartigen Eisregen und Schäden an der Natur durch Eisbruch.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Neue Energielabels für Haushaltsgeräte. Die Angaben A+, A++ und A+++ gehören der Vergangenheit an. Ab sofort müssen Kühl- und Gefriergeräte, Geschirrspüler, Waschmaschinen und Fernsehgeräte das überarbeitete EU-Energielabel tragen, wo die sieben Stufen mit den Buchstaben A bis G gekennzeichnet werden und die Richtwerte für die einzelnen Verbrauchslevel strenger sind als bisher. Zudem müssen sich auf den Geräten Zusatzinformationen etwa zu Lautstärke und Fassungsvolumen finden sowie ein QR-Code, über den weitere Angaben abrufbar sind. BERLIN - Für Haushaltsgeräte gelten ab diesem Montag neue Energielabel für den Verbrauch. (Boerse, 01.03.2021 - 05:21) weiterlesen...

KORREKTUR: Verbraucherschützer kritisierten Fahrpreis-Politik der Bahn. (Korrigiert wird die Meldung vom 25.2.: Im ersten Absatz, zweiter Satz muss es richtig heißen "des Verbraucherzentrale Bundesverbands" (nicht: "des Bundesverbands Pro Bahn".) KORREKTUR: Verbraucherschützer kritisierten Fahrpreis-Politik der Bahn (Boerse, 28.02.2021 - 17:26) weiterlesen...

Neue Labels am Kühlschrank - neue Kennzeichen am Mofa. BERLIN - Zum 1. März treten zwar nicht viele gesetzliche Änderungen in Kraft, doch die wenigen Neuregelungen dürften relativ viele Menschen interessieren: Neben Mofafahrern sind nämlich alle Verbraucher betroffen, die sich einen neuen Kühlschrank oder eine neue Waschmaschine anschaffen wollen. Neue Labels am Kühlschrank - neue Kennzeichen am Mofa (Boerse, 28.02.2021 - 11:48) weiterlesen...

Bahn startet Untersuchung zum Ausbau der Strecke Hannover-Bielefeld. Ab September sollen dann auch Varianten für eine Neubaustrecke oder Neubauabschnitte unter Einbeziehung der existierenden Trasse untersucht werden, sagte der Leiter des Bahnprojekts, Carsten Müller, der dpa in Hannover. HANNOVER/BIELEFELD - Für den Ausbau der ICE-Bahnstrecke Hannover-Bielefeld beginnt die Deutsche Bahn am Montag mit der Untersuchung der bestehenden Strecke auf Erweiterungsmöglichkeiten. (Wirtschaft, 28.02.2021 - 10:42) weiterlesen...

Kreuzfahrtschiff 'Odyssey of the Seas' unterwegs zur Nordsee. (Im zweiten Absatz muss es im zweiten Satz richtig heißen: "sollte Kreuzfahrtschiff 'Odyssey of the Seas' unterwegs zur Nordsee (Boerse, 27.02.2021 - 18:45) weiterlesen...

Kreuzfahrtschiff 'Odyssey of the Seas' unterwegs zur Nordsee. Dafür wurde die Ems von Freitagmittag bis Sonntag aufgestaut, wie die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung mitteilte. Die Werft kündigte die Überführung erst kurz vorher an: Der Anblick der Ozeanriesen auf der schmalen Ems lockt meist Tausende Schaulustige an - in Coronazeiten sollte ein großer Auflauf an den Deichen vermieden werden. PAPENBURG - Der kriselnde Kreuzfahrtschiffbauer Meyer-Werft hat am Samstag seinen Neubau "Odyssey of the Seas" auf die Schleppfahrt über die Ems zur Nordsee gebracht. (Boerse, 27.02.2021 - 10:25) weiterlesen...