Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

SDAX, DE0009653386

BERLIN - Um Start-up-Gründerinnen den Zugang zu Kapital und Kontakten zu erleichtern, haben rund 60 Managerinnen großer Konzerne sowie Politikerinnen ein Unterstützernetzwerk gegründet.

17.06.2021 - 07:08:26

Frauen aus Wirtschaft und Politik starten Gründerinnen-Netzwerk. Unter dem Namen "encourageventures" wollen sie junge Unternehmen in allen Wachstumsphasen begleiten und unterstützen, solange mindestens eine Frau zum Gründerteam gehört. Das Netzwerk verfolge den Ansatz, "Gründerinnen von der Gründungsidee bis zum Börsengang zu begleiten", teilte Initiatorin Ina Schlie mit.

die globalen Start-up-Aktivitäten leitet. "Bei den Gründerteams sind es dagegen rund 30 Prozent."

Zu den Unterstützerinnen des Netzwerks gehören neben Schlie und Gorman unter anderen die frühere Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries, die Güterverkehrschefin der Deutschen Bahn, Sigrid Nikutta, sowie Douglas-Chefin Tina Müller.

@ dpa.de