Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Takeaway.com, NL0012015705

BERLIN / SEOUL - Der Essenslieferant Delivery Hero notierte Unternehmen hat sich 87 Prozent des südkoreanischen Unternehmens Woowa gesichert.

13.12.2019 - 07:24:24

Delivery Hero kauft südkoreanischen Essenslieferanten. Das erworbene Unternehmen werde dabei insgesamt mit vier Milliarden US-Dollar (3,6 Mrd Euro) bewertet. Ein entsprechender Vertrag sei mit den bisherigen Eigentümern - einer Reihe von Finanzinvestoren wie Goldman Sachs, Hillhouse Capital oder Sequoia Capital China - unterzeichnet worden. Dies geht aus einer via E-Mail verschickten Mitteilung von Woowa hervor, die der Nachrichtenagentur Bloomberg vorliegt.

für 930 Millionen Euro verkauft wurde. Takeaway ist der Eigentümer von Lieferando.

Delivery Hero hatte zuletzt mehr als die Hälfte des Umsatzes in Nahost und Nordafrika (MENA) erwirtschaftet. In Asien hatte Delivery Hero knapp 30 Prozent des Geschäfts gemacht. In Europa ist das Unternehmen mit rund 22 000 Mitarbeitern vor allem noch im Norden und Südosten aktiv.

@ dpa.de