Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

ProSiebenSat.1, DE000PSM7770

BERLIN - Private TV- und Radioanbieter fordern bei Gesetzesvorhaben in Deutschland eine generelle Überprüfung auf mögliche Folgen für die Medienvielfalt.

05.05.2021 - 14:35:26

Medienverband: Gesetze vorab auf Folgen für Medienvielfalt überprüfen. "Jedes auch nicht sektorspezifische Gesetzes- und Regulierungsvorhaben sollte mit Blick auf die Medienvielfalt auf seine Auswirkungen auf den Mediensektor überprüft werden", sagte die Vorstandsvorsitzende des Verbands Privater Medien (Vaunet), Annette Kümmel, am Mittwoch bei einem Pressegespräch. Europa, Bund und Bundesländer müssten sich darüber hinaus zunehmend bei ihrer medien- und digitalpolitischen Agenda aufeinander abstimmen, um sich in Zielsetzungen und Risikoabwägungen enger zu verzahnen.

@ dpa.de