Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

ProSiebenSat.1, DE000PSM7770

BERLIN - Mit der Mini-Serie "Tina mobil" hat sich das Erste am Mittwochabend zur besten Sendezeit den Quotensieg gesichert.

30.09.2021 - 09:56:28

Serie 'Tina mobil' holt Quotensieg fürs Erste. Um 20.15 Uhr schalteten 3,77 Millionen Zuschauer ein, das entsprach einem Marktanteil von 14,1 Prozent. Das ZDF zeigte "Die große "Terra X"-Show" - das wollten 3,19 Millionen (12 Prozent) sehen. RTL setzte auf Comedy: "Mario Barth deckt auf!" erreichte 2,31 Millionen (8,9 Prozent).

ZDFneo strahlte die Krimireihe "Wilsberg" aus und kam auf 1,86 Millionen Zuschauer (7 Prozent). Sat.1 setzte die Koch-Wettbewerb-Show "The Taste" fort - 1,19 Millionen (5,2 Prozent) waren dabei.

ProSieben zeigte die US-Sitcom "Young Sheldon" und verbuchte damit 960 000 Zuschauer (3,6 Prozent). Kabel eins setzte auf den Film "Hellboy" - damit verbrachten 790 000 (3,2 Prozent) den Abend. Vox kam mit der Krimiserie "Bones - Die Knochenjägerin" auf 780 000 (2,9 Prozent).

@ dpa.de