Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Computer, Internet

BERLIN - Die Verbraucherzentralen fordern einen besseren Schutz vor dubiosen Geschäftspraktiken bei digitalen Angeboten und ein wirklich flächendeckendes schnelles Internet.

14.10.2021 - 12:55:25

Verbraucherzentralen: Digitalmarkt die 'größte Baustelle'. Dies sei "die größte Baustelle" auch für die neue Bundesregierung, sagte der Chef des Bundesverbands (vzbv), Klaus Müller, am Donnerstag.

In einer Umfrage für den Verband war dies der einzige abgefragte Wirtschaftsbereich, in dem eine Mehrheit die eigenen Interessen nicht gut geschützt sah. Dies decke sich damit, dass sich unter den rund 260 000 Anfragen und Beschwerden der Verbraucherberatung vor Ort in ersten Halbjahr 2021 ein Drittel auf Produkte und Dienstleistungen im Digitalmarkt bezogen habe.

Nötig seien neben dem weiteren Internet-Ausbau als Grundausstattung Regelungen etwa gegen Probleme mit Retouren oder Widerrufen sowie die Kontrolle von Algorithmen beim Einsatz von künstlicher Intelligenz.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS: Infineon weiter gefragt - Rally könnte sich beschleunigen FRANKFURT - Die Papiere von Infineon mit einem Plus von 15 Prozent deutlich ab. (Boerse, 26.10.2021 - 12:33) weiterlesen...

Siltronic wird optimistischer für 2021 - Chipnachfrage treibt Geschäfte an. Das Management rechnet laut einer Mitteilung vom Dienstag für das laufende Jahr nun mit einem Umsatzwachstum um gut 15 Prozent im Vergleich zu rund 1,2 Milliarden Euro im vergangenen Jahr. Davon sollen rund 32 Prozent als Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen hängen bleiben. Bislang hatte Siltronic nur ein Umsatzwachstum von mehr als 10 Prozent sowie eine operative Gewinnmargen von 30 bis 32 Prozent in Aussicht gestellt. MÜNCHEN - Der Waferhersteller Siltronic wird wegen der ungebremst starken Chip-Nachfrage optimistischer für 2021. (Boerse, 26.10.2021 - 11:48) weiterlesen...

Chiphersteller SK Hynix rechnet mit weiterhin hoher Nachfrage - Rekordumsatz. "Trotz der Sorgen über die Störungen der globalen Lieferketten verdeutlicht die Geschäftsentwicklung des vergangenen Quartals die fortgesetzte Wachstumsdynamik der Speicherchipbranche", sagte Hynix-Manager Kevin Noh laut Mitteilung. SEOUL - Die südkoreanische SK Hynix rechnet nach dem Chipboom der vergangenen Monate mit einer weiterhin schwungvollen Entwicklung. (Boerse, 26.10.2021 - 08:47) weiterlesen...

Samsung-Erbe wegen Drogenkonsum zu Geldstrafe verurteilt. Wie die Nachrichtenagentur Yonhap berichtet, verurteilte das zentrale Bezirksgericht in Seoul den 53-jährigen Vize-Aufsichtsratsvorsitzenden von Samsung Electronics zu einer Strafe von 70 Millionen Won (ca. 52 000 Euro). SEOUL - Samsung -Erbe Lee Jae Yong ist am Dienstag wegen illegalen Drogenkonsums zu einer Geldstrafe verurteilt worden. (Boerse, 26.10.2021 - 08:19) weiterlesen...

Facebooks Werbegeschäft weiter sehr lukrativ. Im dritten Quartal stiegen die Anzeigenerlöse im Jahresvergleich um rund ein Drittel auf 28,3 Milliarden Dollar, wie die Firma hinter dem weltgrößten Online-Netzwerk am Montag mitteilte. In den vergangenen Monaten hatte Facebook selbst Sorgen um das Geschäft geschürt, vor allem mit Hinweisen auf die Datenschutz-Änderungen auf dem iPhone. MENLO PARK - Facebooks Werbegeschäft läuft auch in der Krise um das Ansehen des Online-Konzerns auf Hochtouren. (Boerse, 25.10.2021 - 23:22) weiterlesen...

Microsoft: Solarwinds-Hacker nehmen Dutzende Tech-Firmen ins Visier. Seit Mai seien allein rund 140 Technologie-Dienstleister über Angriffe unterrichtet worden, teilten Microsofts Sicherheitsforscher am Montag mit. Bei bis zu jedem Zehnten von ihnen seien die Hacker erfolgreich gewesen. REDMOND - Die Hacker hinter der folgenschweren Cyberattacke auf den IT-Dienstleister Solarwinds nehmen nun nach Erkenntnissen von Microsoft Dutzende Unternehmen der Tech-Branche ins Visier. (Boerse, 25.10.2021 - 14:20) weiterlesen...