Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

ProSiebenSat.1, DE000PSM7770

BERLIN - Die Sondersendungen zur Lockdown-Verlängerung sind am Mittwochabend auf großes Interesse der Fernsehzuschauer gestoßen.

11.02.2021 - 11:52:29

Corona-Sondersendungen sind quotenstark. Das "ZDF Spezial" zu den Beschlüssen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Regierungschefs der Länder schalteten ab 19.25 Uhr im Zweiten 4,25 Millionen (14,5 Prozent) ein. Das Erste erreichte mit der Sondersendung "ARD extra: Die Corona-Lage" 5,63 Millionen (16,4 Prozent). Das "RTL Aktuell Spezial" kam ab 20.05 Uhr auf 2,74 Millionen (7,9 Prozent), bei der verlängerten Hauptausgabe der Sat.1 Nachrichten saßen 1,60 Millionen (4,7 Prozent) vor dem Bildschirm.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Studie: 44 Prozent in Deutschland gucken mit Streaming-Abo. Das geht aus einer Erhebung des Marktforschungsinstituts YouGov in 17 Märkten weltweit hervor, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Demnach nutzen 44 Prozent der Deutschen aktuell ein Abonnement von Film- oder Fernsehanbietern. "Im internationalen Vergleich sind die Deutschen damit eher auf den hinteren Plätzen", berichtete YouGov. BERLIN - Die Zuschauer in Deutschland haben im internationalen Vergleich noch verhältnismäßig selten ein Streaming-Abo. (Boerse, 25.02.2021 - 11:34) weiterlesen...

'The Masked Singer' bleibt ein Quotenhit. 3,38 Millionen (11,9 Prozent) verfolgten ab 20.15 Uhr auf ProSieben , wie sich das Einhorn schließlich als ehemalige Weltklasse-Schwimmerin Franziska van Almsick (42) zu erkennen gab. Damit konnte die Sendung ihren Zuschauerwert von voriger Woche (3,55 Millionen) so gut wie halten. Auch der Marktanteil in der für Privatsender entscheidenden Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen blieb mit satten 26,1 Prozent annähernd stabil. BERLIN - Die Musikshow "The Masked Singer" fährt weiterhin eine Spitzen-Einschaltquote ein. (Boerse, 24.02.2021 - 11:31) weiterlesen...

TV-Quoten: 'Der Schneegänger' macht das Rennen. 6,22 Millionen (18,9 Prozent) schalteten ab 20.15 Uhr den Krimi mit Max Riemelt und Nadja Bobyleva ein, in dem es um das Verschwinden eines kleinen Jungen ging. BERLIN - Der ZDF-Thriller "Der Schneegänger" hat am Montagabend die Konkurrenz auf Abstand gehalten. (Boerse, 23.02.2021 - 11:40) weiterlesen...